JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Gesundheit | Gesund und bunt Gemischtes
Seite 1 von 4

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Rücken - kräftig und agil - Kleingruppe (hybrid) (21H30211)

Fr. 10.09.2021 (16:00 - 17:00 Uhr) - Fr. 17.12.2021
Dozent: Felix Starke

Achtung: Hybrid heißt - dieser Kurs wird in Präsenz geplant und vor Ort starten. Wenn die aktuelle Lage es jedoch erneut erfordert, kann der Dozent den Kurs auch unkompliziert in digitaler Form über die vhs.cloud fortsetzen.
(Dazu die technischen Voraussetzungen bitte beachten.)

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden in der Bevölkerung und gehören scheinbar zum Leben dazu wie graue Haare oder Schnupfen. Jedoch besitzt jeder Mensch Kompetenzen, die dabei helfen, den Rücken gesund zu erhalten, mit Rückenschmerzen umzugehen und sie möglichst nicht zu behalten. Dieser Kurs vermittelt Grundübungen für ein eigenständiges Training sowie Übungen mit Kleingeräten für eine abwechslungsreiche und fordernde Kurseinheit.

Plätze frei "Waldbaden - Achtsamkeit im Wald" - Kleingruppe (21H30401)

Sa. 25.09.2021 (09:00 - 11:15 Uhr) - So. 26.09.2021
Dozentin: Angelika Böhm

Einfach mal raus, eins sein mit der Natur, zu sich kommen. Ganz leicht? Für alle, die sich dabei etwas Begleitung und Anleitung wünschen, wird dieser meditative Waldaufenthalt zum Schnuppern angeboten. Gemeinsam tauchen wir zu verschiedenen Tageszeiten in die wohltuende Atmosphäre des Waldes ein: mit allen Sinnen, mit leichten Atem-, Bewegungs- und Achtsamkeitsübungen, mit kleinen Gedichten und Gedanken. Körper, Seele und Geist balancieren sich aus, und auch das Immunsystem wird positiv beeinflusst. Gestärkt und gelassen kehren wir in den Alltag zurück.

Wir sind ca. 5 km im Wald unterwegs, meist sehr langsam - und bei fast jedem Wetter (für eine Absage bei Sturm und Starkregen geben Sie bei Anmeldung bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie kurz vorher erreichbar sind).

Samstag, 25.09.21, 09:00 -11:15
Sonntag, 26.09.21, 17:00 - 19:15

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 27,20 €.

Kursort: Dorndorf-Steudnitz / Tautenburger Forst (10 Min. nördlich von Jena an der B 88, mit Zug, Bus, Auto erreichbar)
Treffpunkt: Parkplatz an der Carl-Alexander-Brücke (gegenüber der Feuerwehr, Bürgelsche Straße 3 a) neben dem Spielplatz.
Zu Fuß vom Bahnhof Dornburg über die Brücke in 5 Min. erreichbar.
Mit dem Auto ca. 200 m nach dem Bahnübergang am Autohaus rechts rein und ca. 200 m ins Dorf fahren.
Zug stündlich, 10 Min. nach der vollen Stunde oder
Bus Nr. 420.

Plätze frei Zuversicht. Von der wichtigsten Energie in Krisenzeiten (online) (21H30615)

Do. 30.09.2021 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Livestream der Reihe Smart Health aus der vhs Hamburg mit Referent Ulrich Schnabel, Buchautor und Wissenschaftsjournalist bei DIE ZEIT und Moderatorin Anette Borkel, vhs Hamburg

Wir leben in herausfordernden Zeiten, neue Denk- und Verhaltensmuster sind gefragt. Das erfordert Energie – nicht nur praktische, ökonomische oder politische, sondern auch seelische Energie. Wir benötigen innere Widerstandskraft, um Schwierigkeiten zu trotzen, und kreative Imagination, um neue Ideen zu entwickeln. Was zeichnet eine solch zuversichtlich-widerständige Haltung aus, welche Faktoren fördern sie? Diesen Fragen geht Ulrich Schnabel anhand von wissenschaftlichen Erkenntnissen, persönlichen Schicksalen und erhellenden Geschichten nach.

Sie nehmen online an der Live-Übertragung teil, können über den Chat Fragen zum Thema stellen und damit die Diskussion mit den Expert*innen beeinflussen. Hinweise zum Zugang erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Die Veranstaltung wird über Zoom gestreamt.

Plätze frei Brotbacken - Genuss für Gaumen und Seele - Kleingruppe (21H30714)

Mo. 04.10.2021 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Wer kennt ihn nicht, den Duft von frischem Brot, der uns das Wasser im Munde zusammen laufen lässt? Ein Brot selbst zu backen erfordert erstaunlicherweise wenig Aufwand und Mühe und kann in geselliger Runde sehr anregend sein. Die Grundlage bilden Getreide, Wasser, Salz und Triebmittel. Wir zaubern daraus ein würziges Vollkornbrot auf Sauerteigbasis, das wir uns mit selbst zubereiteten Brotaufstrichen köstlich schmecken lassen. Eine Kostprobe vom wohlschmeckenden Brot gibt es für die Daheimgebliebenen mit. Sie erfahren, wie sich die Qualität der LEBENsmittel (aus biologischem Anbau) auf unsere eigene Lebensqualität auswirkt. Es gibt viele Anregungen, wie die Rezepte zu Hause leicht und schnell im eigenen Backofen ausprobiert und variiert werden können.

Anmeldung noch möglich HAPPY FOR NO REASON - Die Sieben Schritte zu einem glücklichen Leben (21H30620)

Mi. 06.10.2021 17:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Dagmar Spantzel

Wer auf der Suche nach einem Inneren Glücks- und Zufriedenheitsgefühl ist, findet in dieser Impulsveranstaltung unzählig viel Inspiration! Dagmar Spantzel - eine Dozentin voller authentischer Lebensweisheit und mit reichem, internationalem Fachwissen - lehrt eine positive Denkweise zu kultivieren und wertvolle Glücksmomente in unverhofft kleinen und alltäglichen Erlebnissen zu erschaffen.
Wer Interesse hat, die Sieben Schritte des Glücks ohne Grund zu vertiefen, kann sich zusätzlich im eintägigen Workshop am Samstag, 20.11.2021 bzw. dann im Frühjahrsemester 2022 anmelden.

Plätze frei ZirkelFit - Ganzkörpertraining - Kleingruppe (hybrid) (21H30210)

Fr. 08.10.2021 (17:15 - 18:15 Uhr) - Fr. 28.01.2022
Dozent: Felix Starke

Achtung: Dieser Kurs wird in Präsenz geplant und vor Ort starten. Wenn die aktuelle Lage es jedoch erneut erfordert, kann der Dozent den Kurs auch unkompliziert in digitaler Form über die vhs.cloud fortsetzen. (Dazu die technischen Voraussetzungen beachten)
ZirkelFit, auch Kreistraining genannt, beinhaltet Übungen für ein vielseitiges und abwechslungsreiches Training mit dem eigenen Körpergewicht oder Kleingeräten. Neben der Verbesserung der Kraft können gleichzeitig auch die Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Stabilität mit wenig Zeitaufwand verbessert werden. Die Übungen passen sich an jedes Leistungsniveau an und werden im Laufe des Kurses kontinuierlich und individuell gesteigert.

Plätze frei "Waldbaden - Achtsamkeit im Wald" - Kleingruppe (21H30402)

Sa. 16.10.2021 (09:00 - 11:15 Uhr) - So. 17.10.2021
Dozentin: Angelika Böhm

Einfach mal raus, eins sein mit der Natur, zu sich kommen. Ganz leicht? Für alle, die sich dabei etwas Begleitung und Anleitung wünschen, wird dieser meditative Waldaufenthalt zum Schnuppern angeboten. Gemeinsam tauchen wir zu verschiedenen Tageszeiten in die wohltuende Atmosphäre des Waldes ein: mit allen Sinnen, mit leichten Atem-, Bewegungs- und Achtsamkeitsübungen, mit kleinen Gedichten und Gedanken. Körper, Seele und Geist balancieren sich aus, und auch das Immunsystem wird positiv beeinflusst. Gestärkt und gelassen kehren wir in den Alltag zurück.

Wir sind ca. 5 km im Wald unterwegs, meist sehr langsam - und bei fast jedem Wetter (für eine Absage bei Sturm und Starkregen geben Sie bei Anmeldung bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie kurz vorher erreichbar sind).

Samstag, 16.10.21, 09:00 - 11:15
Sonntag, 17.10.21, 16:00 - 18:15

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 27,20 €.

Kursort: Dorndorf-Steudnitz / Tautenburger Forst (10 Min. nördlich von Jena an der B 88, mit Zug, Bus, Auto erreichbar)
Treffpunkt: Parkplatz an der Carl-Alexander-Brücke (gegenüber der Feuerwehr, Bürgelsche Straße 3 a) neben dem Spielplatz.
Zu Fuß vom Bahnhof Dornburg über die Brücke in 5 Min. erreichbar.
Mit dem Auto ca. 200 m nach dem Bahnübergang am Autohaus rechts rein und ca. 200 m ins Dorf fahren.
Zug stündlich, 10 Min. nach der vollen Stunde oder
Bus Nr. 420.

fast ausgebucht Wildkräuterwanderung in unserer Umgebung (21H30418)

Mo. 18.10.2021 16:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Auf einer Wanderung im schönen Orchideental lernen wir essbare Wildkräuter von Wiese, Wald und Wegesrand kennen, die sie zu Hause zu einem leckeren Salat oder Smoothie anrichten können. Erfahren Sie Näheres zum Sammeln, Erkennen, zu den Inhaltsstoffen und Heilwirkungen der Pflanzen, die sehr schmackhaft sind, viele Vitamine und Mineralstoffe geben und direkt vor unserer Haustür wachsen.

Plätze frei Indonesische Küche mit Fleisch (21H30750)

Di. 19.10.2021 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Kartini Spröde

Java, Sumatra, Bali – Indonesien ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel, sondern auch die Heimat zahlreicher asiatischer Köstlichkeiten. Nasi Goreng und Bami Goreng findet man mittlerweile auch in unseren Supermärkten. Aber wussten Sie, dass diese exotischen Namen wörtlich übersetzt einfach nur Gebratener Reis und Gebratene Nudeln bedeuten? Was die Namen nicht verraten, sind die dazugehörigen Gewürzmischungen. Lernen Sie ein paar davon bei der Zubereitung einiger nicht so bekannter Spezialitäten der indonesischen Küche wie zum Beispiel Gule Kambing (Lamm-Curry) und Soto Ayam (Hühnersuppe) kennen.

Plätze frei Grün hinter den Ohren? (21H30760)

Di. 02.11.2021 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Cathrin Umlauf

Der erste Schritt ist getan, die Bereitschaft zur Ernährungsumstellung vorhanden, aber… ob das alles so richtig ist? Was gehört zur veganen Lebensweise dazu? Worauf ist zu achten? Denn: Ja, es geht um das Wohl der Tiere, aber die eigene Gesundheit sollte nicht unter der veganen Ernährung leiden.
Sie erfahren im Kurs, wie der 'häppchenweise' Einstieg in die vegane Ernährung gelingt, wie die eigene Motivation dabei hochgehalten und dem eigenen Körper mit der pflanzlichen Kost etwas richtig Gutes getan werden kann!
Machen Sie sich doch im Vorfeld einmal motivierende Gedanken hierzu: Welches ist Ihr Lieblingsgericht? Wie ließe es sich veganisieren?

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.



Seite 1 von 4



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

JenaKultur