JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

Ferienöffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Gesundheit | Gesund und bunt Gemischtes

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Progressive Muskelentspannung (PMR) - Kleingruppe (22H30102)

Mi. 02.11.2022 (16:30 - 17:30 Uhr) - Mi. 01.02.2023
Dozentin: Anke Fonseca

Eine der am meisten verbreiteten Entspannungsmethoden die bereits 1929 von Edmund Jacobsen entwickelt wurde. Seine Leitidee: „Es gibt vielleicht kein allgemeineres Heilmittel als Ruhe.“
Das Ziel ist, die Muskelspannung willentlich und gezielt erst anzuspannen und dann durch loslassen zu verringern. Dies führt anschließend zu einer geistigen und seelischen Entspannung. In Akutsituationen einsetzbar, um innere Ruhe zu finden. Langfristig kann jeder stabile Gelassenheit gewinnen, die auch in Stresssituationen anhält.

fast ausgebucht HAPPY FOR NO REASON - Glücklich ohne Grund (22H30621)

Sa. 03.12.2022 10:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Dagmar Spantzel

Stellen Sie sich vor, Ihr Glück hängt nicht von Ihren Leistungen, Ihrem Job, Ihrem Geld, Beziehungen, Status, Schönheit oder anderen Umständen ab!
Mit der zertifizierten "Happy For No Reason" Trainerin, Gesundheitspraktikerin, Meditationslehrerin und Achtsamkeitstrainerin Dagmar Spantzel erwarten Sie in diesem eintägigen, inspirierenden Workshop folgenden Themen:
Die Gestaltungsfreiheit über Ihr persönliches Glück - seien Sie selbst der Meister Ihres Glücks. (Selbst)Verantwortung zu übernehmen - das bringt Sie auf den Fahrersitz.
Unsere Zellen glücklich machen - Sie erlernen, wie man Ernährung und Bewegung für mehr Glück und verbesserte Gesundheit verwendet.
Entdecken Sie, wie Sie Ihre Gedanken zum Verbündeten machen können - lernen Sie, was Mann/Frau tun kann, um die automatischen negativen Gedanken, die wir regelmäßig haben, zu reduzieren.
Lassen Sie die Liebe in Ihrem Leben führen - Sie werden kraftvolle Techniken erforschen, um aus Ihrem Herzen heraus zu leben.
Ihr ureigenes Leben leben, das vom Ziel inspiriert ist - entdecken Sie Techniken, um Ihre Leidenschaft zu finden.
Beziehungen pflegen und entwickeln - lernen Sie, wie Sie Ihre Netzwerke von Menschen erweitern können, welche unterstützen und stärken. Denn das Leben ist zu kurz, um auch nur eine Minute ohne Freude das Glück zu verschwenden, welches Sie verdient haben!

Die Teilnahme an der Infoveranstaltung ist freigestellt und hier im Workshop nicht Grundvorrausetzung!

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 34,60 €.

Plätze frei Wut und was fange ich damit an? (22H30434)

Sa. 17.12.2022 09:00 - 12:00 Uhr
Dozentin: Ina Fritzsche

Kennen Sie das Gefühl auch, wenn man gleich aus allen Nähten platzt und einfach nicht mehr weiß, wohin mit seinen Gefühlen? Erst manche große Herausforderungen bzw. Krisen lehren uns im Leben, mit der konstruktiven Kraft von Wut umzugehen, hinzuhören und anzunehmen. Lassen Sie uns da etwas genauer hinschauen, denn es kann so einfach sein!

Plätze frei Achtsam und dankbar durch das Leben schweben (22H30435)

Sa. 07.01.2023 09:00 - 12:00 Uhr
Dozentin: Ina Fritzsche

Kennen Sie noch das Kaninchen aus Alice im Wunderland? "Keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit!" und schon hetzt es weiter durch sein Leben. Wir wollen für diesen
Nachmittag die Zeit anhalten und schauen, wo wir stehen, wo wir wollen hin, und wie wir Momente im Alltag nutzen können, um zur Ruhe zu finden. Körper, Geist und Psyche werden es uns danken für ein glückliches und zufriedenes Leben miteinander!

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Aus dem wütenden Widerstand in ein kraftvolles Leben - KG (22H30605)

Sa. 14.01.2023 (10:00 - 18:00 Uhr) - So. 15.01.2023
Dozentin: Antje Turre

Für viele Menschen ist Wut tabuisiert. Sie durfte nicht sein in unserer Kindheit, ist gesellschaftlich nicht akzeptiert. Wir haben oft keinen guten Umgang mit Wut gelernt. Anderen ist Wut auf ungute Weise im Außen, begegnet und sie haben sich geschworen, dass sie das auf keinen Fall wollen. Aggression stammt vom lateinischen Wort "aggredi" ab. Es wird auch mit "in Angriff nehmen" übersetzt. Wenn wir die Wut unterdrücken, steht uns die Handlungskraft nicht zur Verfügung.
Unterdrückte Aggression führt zu Depression oder zeigt sich im Körper als Krankheit. An diesem Wochenende wollen wir unsere Glaubenssätze über Wut anschauen und die Wut-Kraft in uns untersuchen, um einen guten Umgang damit zu finden.

Plätze frei Indonesische vegane Küche - Kleingruppe (22H30753)

Di. 17.01.2023 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Kartini Spröde

Veganes Kochen erfreut sich steigender Beliebtheit. Dass veganes Kochen nicht kompliziert und gleichzeitig sehr abwechslungsreich sein kann, dafür liefert die indonesische Küche ein anschauliches Beispiel. In diesem Kurs lernen Sie, wie man aus Tofu, Tempe (Sojabohnenpaste), verschiedenen Gemüsesorten und den zahlreichen Gewürzmischungen im Handumdrehen die leckersten Gerichte und Desserts zubereitet.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 63,70 €.

Plätze frei Pizza, Pasta & Tiramisu (22H30724)

Do. 19.01.2023 17:00 - 22:15 Uhr
Dozent: Nils Josiger

Wir werden schön dünn ausgerollte Pizzen backen. Sie lernen wie ein frischer Pizzateig hergestellt wird. Anschließend werden wir die Pizzen mit den klassischen Zutaten belegen.
Sie lernen, wie ein Nudelteig, Ravioli, Lasagne oder Bandnudeln hergestellt werden. Zu den Pastagerichten kochen wir passende Soßen. Für unsere Leckermäuler werden wir ein Tiramisu aus selbstgemachtem Biskuit und reicher Mascarponecreme herstellen.

Anmeldeschluss: 12.01.2023

Plätze frei Brotbacken - Genuss für Gaumen und Seele - Kleingruppe (22H30716)

Mo. 23.01.2023 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Wer kennt ihn nicht, den Duft von frischem Brot, der uns das Wasser im Munde zusammen laufen lässt? Ein Brot selbst zu backen erfordert erstaunlicherweise wenig Aufwand und Mühe und kann in geselliger Runde sehr anregend sein. Die Grundlage bilden Getreide, Wasser, Salz und Triebmittel. Wir zaubern daraus ein würziges Vollkornbrot auf Sauerteigbasis, das wir uns mit selbst zubereiteten Brotaufstrichen köstlich schmecken lassen. Eine Kostprobe vom wohlschmeckenden Brot gibt es für die Daheimgebliebenen ebenso. Sie erfahren, wie sich die Qualität der LEBENsmittel (aus biologischem Anbau) auf unsere eigene Lebensqualität auswirkt. Es gibt viele Anregungen, wie die Rezepte zu Hause leicht und schnell im eigenen Backofen ausprobiert und variiert werden können.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 63,70 €.

Plätze frei Saftige Steaks (22H30726)

Do. 23.02.2023 17:00 - 22:15 Uhr
Dozent: Nils Josiger

Der perfekte Kurs für Liebhaber von kurzgebratenem Fleisch.
Wir werden feine Steaks vom Rind, Hirsch und Schwein verwenden. Das Fleisch garen wir schonend bei niedrigen Temperaturen. Sie werden lernen, eine klassische Buttersoße wie Berner Soße (Sauce Bearnaise) aufzuschlagen. Ebenfalls bereiten wir eine leckere Würzbutter zu. Natürlich wird es auch passende Beilagen wie gebackene Kartoffeln mit Kräuterrahm und Gemüse der Saison geben. Für den süßen Abschluss werden wir ein leichtes Dessert zaubern.

Anmeldeschluss: 16.02.2023






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

Ferienöffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

JenaKultur