JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

Kursauswahl

Programmübersicht
fast ausgebucht

ADTV-Tanzschule führbar, Am Alten Güterbahnhof 1, Mi. 22.09.2021 (09:00 - 10:00 Uhr) - Mi. 19.01.2022
Dozentin: Dr. Karin Berkes

Taiji Qi Gong Yangsheng gehört zu den bewegungsorientierten Heilmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und wird seit Jahrhunderten vor allem in China und Japan erfolgreich zur Therapie und Prophylaxe eingesetzt. Charakteristisch ist das langsame Bewegungstempo. Es erleichtert das Erlernen der Übungen und schult das Bewegungsgefühl. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, aufbauend auf Basisübungen (Atmung, Selbstmassage, Bewegungsbesonderheiten), mit kleinen Übungsreihen für das sanfte Muskel- und Gelenktraining zu arbeiten.

Die Teilnehmenden werden auf das Spiel der Tiere - den wichtigsten bewegungsorientierten Inhalten der TCM vorbreitetet - essenzielle Bestandteile der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Dieser Kurs ist offen für Neuzugänge und kann bei größerer Nachfrage für weitere Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 79,50 €. 


Anmeldung noch möglich

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 01_07, Mi. 22.09.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mi. 08.12.2021
Dozent: Victor Alexander Dumitras

Goals of this course, according to B2 level GER, are participating in meetings while speaking fluently and be able to talk about subjects like cultural/ethnical norms or mental processes. Additionally, the use of english in akward or complex situations will be improved.
The course is designed for people who would like to practice conversation under a friendly and relaxed athmosphere without being afraid of speaking. The topics are orientated on students’s interests and skills. 


Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Mi. 22.09.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 08.12.2021
Dozentin: Mandy Strecker

Divers (aktuell: Lernkrimi Iskallt mord) 


fast ausgebucht

Familienzentrum, Dornburger Str. 26, 2. OG, Mi. 22.09.2021 (19:45 - 21:15 Uhr) - Mi. 09.02.2022
Dozentin: Dr. Ines Wendler

Dieser Yogakurs lädt Sie ein, Körper, Atem und Geist in Einklang zu bringen und so bewusst im Moment zu sein, da, wo das Leben stattfindet: Zu sich kommen, sich spüren, ganz bei sich sein. Die Dozentin schöpft aus mehr als 20-jähriger Yoga-Erfahrung und begleitet einfühlsam durch fließende Bewegungsabläufe und kräftigende, vitalisierende Haltungen. Dabei passt sie die Übungen entsprechend Ihrer Möglichkeiten individuell an und möchte weg von Leistungsdruck und erfolgsorientiertem Denken führen. Durch befreiende Dehnungen der Muskeln, Faszien und Nervenbahnen werden mit der Zeit einschränkende Spannungen abgebaut, und die verfügbare Energiereserve steigt. Sie lernen, belastende Bewegungsmuster zu erkennen und den Körper im Alltag in gesunder Weise zu gebrauchen. Eine Eingangsmeditation sowie eine angeleitete Entspannung am Ende rahmen die Yogastunden ein, bringen Körper und Geist zur Ruhe und helfen so bei der Stressbewältigung. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. 


Anmeldung noch möglich

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 00_08, Do. 23.09.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 27.01.2022
Dozentin: Ingrid Vega Chaves

 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Kreativraum, Do. 23.09.2021 17:30 - 20:30 Uhr
Dozentin: Heidrun Ertel

"Üben sie mit ihrem Kind!" - Wie oft haben Sie diese Bitte vom Mathelehrer*in schon gehört und mit viel Kraft und mehr oder weniger Erfolg umgesetzt? Für manche Kinder ist Mathematik schon frühzeitig ein Angstfach und wenn sie keine Hilfe bekommen, bleibt das auch so. Doch "ÜBEN" will gelernt sein!
Im Kurs können Sie all Ihre Fragen stellen. Hier wird vermittelt, wie das Üben effizient und freudvoll geschehen kann. Aus meiner langjährigen Erfahrung als Mathematiklehrerin in der Grundschule werden Sie vielfältige, praktikable und individuelle Übungsformen kennenlernen und selbst ausprobieren. Schließlich kommt BEGREIFEN von GREIFEN! Zu den grundlegenden mathematischen Inhalten, wie z.B. dem Einprägen der Grundaufgaben, dem Kleinen 1x1 oder dem Ausführen verschiedener Rechenwege, werden Sie viele erprobte Angebote erhalten und so manchen Tipp und Trick dazu. Gemeinsam wollen wir mögliche Ursachen für Lernprobleme aufspüren und versuchen, die Kinder in ihrem mathematischen Tun zu verstehen und ihre Bemühungen wertzuschätzen. So kann es gelingen, dass Ihre Kinder Hürden im Lernprozess überwinden, mathematische Anforderungen verstehen und durch kleine Erfolge wieder Freude am Lernen finden. Dann wird aus "Mathefrust wieder Mathelust"! 


Anmeldung noch möglich

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 02_04, Do. 23.09.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 27.01.2022
Dozent: Martino Pietrini

Für Teilnehmende, die bereits A1 an der vhs absolviert haben.
Aber auch neue Teilnehmende sind herzlich willkommen! 


Plätze frei

vhs, virtueller Klassenraum, Do. 23.09.2021 (19:15 - 20:45 Uhr) - Do. 27.01.2022
Dozentin: Ingrid Vega Chaves

Onlinekurs

Dieser Kurs dient der Übung und Festigung des bisher erworbenen Kenntnisse. Der Kurs findet in der vhs.cloud statt. 


fast ausgebucht

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 01_08, Do. 23.09.2021 (19:30 - 21:00 Uhr) - Do. 27.01.2022
Dozent: Dylan Paul Lewis

Wenn Sie bereits fortgeschrittene Kenntnisse in Englisch B2 haben und diese ausbauen und vertiefen wollen, dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Es werden zahlreiche Themen besprochen, sei es aus der Politik, Wissenschaft, Landeskunde oder Kultur. Es werden originale Medien gelesen oder geschaut sowie reichlich diskutiert und besprochen. Es ist für jeden Teilnehmenden etwas dabei!
Ziel des Kurses im Niveau C1 ist die fachkundige Anwendung der englischen Sprache. Sie verstehen längere und anspruchsvolle Texte, können sich fließend mündlich und schriftlich ausdrücken sowie zu komplexen Sachverhalten äußern. 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Paradiesstraße 6, SR 3, Fr. 24.09.2021 (17:30 - 19:45 Uhr) - Fr. 01.10.2021
Dozentin: Zichun Huang

In dem Kurs "Deutsch auf der Behörde" geht es um die deutsche Sprache im offizielen Bereich, wie zum Beispiel auf der Ausänderbehörde. Sie lernen, wie Sie korrekt und angemessen mit deutschen Behörden kommunizieren. In Rollspielen üben Sie verschiedene Gesprächssituationen auf einer Behörde. Wie vereinbare ich einen Termin? Wie fülle ich ein Formular richtig aus? Welche Informationen finde ich zum Beispiel auf der Homepage der Ausländerbehörde Jena? Wie spreche ich mit den Mitarbeitern auf einer Behörde? Welche wichtigen Dokumente brauche ich? Welche Behörden gibt es in Jena? Wo bekomme ich Hilfe?

Ziel des Kurses ist es, dass Sie selbstständig einen Termin vereinbaren und mündlich sowie schriftlich mit den Sachbearbeitern kommunizieren können.

Voraussetzungen: Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2.1 


fast ausgebucht

Kunstwerk e.V., Zwätzengasse 13, Fr. 24.09.2021 (18:00 - 21:00 Uhr) - Fr. 08.10.2021
Dozentin: Ulrike Rochlitzer

Töpfern ist eines der ältesten Handwerke der Welt. Noch heute erfreuen sich handgetöpferte Gebrauchsgegenstände großer Beliebtheit. Wer hat Lust, das Töpfern an der Drehscheibe einmal auszuprobieren und an diesem Wochenendkurs erste eigene Gefäße zu töpfern? Sie bekommen die Grundlagen für die handwerklichen Fertigkeiten vermittelt sowie genaue Anleitungen und die notwendige Hilfestellung beim Drehen. Außerdem erlernen Sie das Anfertigen verschiedener Arten von Henkeln, Deckelknäufen und Dekorationsmöglichkeiten. 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Seminarraum, Sa. 25.09.2021 (09:00 - 17:00 Uhr) - So. 26.09.2021
Dozent: Andreas Arnstedt

Dieser Workshop vermittelt erste Schritte in Schauspielführung vor der Kamera. Durch Sprach- und Körpertraining, Übungen zur Figuren- und Szenenanalyse sowie Monolog und Szenenarbeit vor laufender Kamera lernen die Teilnehmenden Grundlagen der Arbeit vor der Kamera kennen und umsetzen. Dabei werden auch Methoden und Techniken vermittelt, um bei Castings und anderen Vorspielen gelassen und souverän zu agieren. Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, eine eigene Ausdrucksform zu entwickeln und vor der Kamera zu zeigen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Rollen werden innerhalb des Workshops erarbeitet.
Der Dozent ist Schauspieler, Regisseur und Autor von preisgekrönten Spielfilmen. Er bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Film und Fernsehen mit.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 65,00 €. 


Plätze frei

, Sa. 25.09.2021 (09:00 - 11:15 Uhr) - So. 26.09.2021
Dozentin: Angelika Böhm

Einfach mal raus, eins sein mit der Natur, zu sich kommen. Ganz leicht? Für alle, die sich dabei etwas Begleitung und Anleitung wünschen, wird dieser meditative Waldaufenthalt zum Schnuppern angeboten. Gemeinsam tauchen wir zu verschiedenen Tageszeiten in die wohltuende Atmosphäre des Waldes ein: mit allen Sinnen, mit leichten Atem-, Bewegungs- und Achtsamkeitsübungen, mit kleinen Gedichten und Gedanken. Körper, Seele und Geist balancieren sich aus, und auch das Immunsystem wird positiv beeinflusst. Gestärkt und gelassen kehren wir in den Alltag zurück.

Wir sind ca. 5 km im Wald unterwegs, meist sehr langsam - und bei fast jedem Wetter (für eine Absage bei Sturm und Starkregen geben Sie bei Anmeldung bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie kurz vorher erreichbar sind).

Samstag, 25.09.21, 09:00 -11:15
Sonntag, 26.09.21, 17:00 - 19:15

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 27,20 €.

Kursort: Dorndorf-Steudnitz / Tautenburger Forst (10 Min. nördlich von Jena an der B 88, mit Zug, Bus, Auto erreichbar)
Treffpunkt: Parkplatz an der Carl-Alexander-Brücke (gegenüber der Feuerwehr, Bürgelsche Straße 3 a) neben dem Spielplatz.
Zu Fuß vom Bahnhof Dornburg über die Brücke in 5 Min. erreichbar.
Mit dem Auto ca. 200 m nach dem Bahnübergang am Autohaus rechts rein und ca. 200 m ins Dorf fahren.
Zug stündlich, 10 Min. nach der vollen Stunde oder
Bus Nr. 420. 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Kreativraum, Sa. 25.09.2021 (10:00 - 16:15 Uhr) - So. 26.09.2021
Dozentin: Rita Müller

Im Mittelpunkt steht die Darstellung von Figuren der klassischen Moderne (u.a. Kandinsky, Picasso). Wir beschäftigen uns damit, wie Form und Farben abstrahiert werden. Wir üben schnelle und unmittelbare Situationen festzuhalten (Figuren in Bewegung). Anfertigung von selbst erarbeiteten Skizzen und eigenen Fotos werden unter Anleitung umgesetzt. Es gibt Anregungen, die eigene Bildsprache zu entdecken.

Sa, 10:00 - 16:15 Uhr
So, 10:00 - 13:30 Uhr 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Vortragsraum, Sa. 25.09.2021 (10:00 - 17:30 Uhr) - So. 26.09.2021
Dozent: André Helbig

Üben Sie den richtigen Umgang mit einer digitalen Spiegelreflexkamera, einer digitalen Systemkamera oder einer digitalen Bridgekamera! Sie werden kompetent in Bildgestaltung, Bildaufbau und in die Einschätzung von Lichtverhältnissen eingeführt. Nach diesem Kurs fühlen Sie sich absolut vorbereitet für die professionelle Fotografie von Menschen, die Fotografie im Alltag, zu Familienfesten, unter Freunden, auf der Straße oder in der Natur. Auf einer Fotoexkursion wird das Besprochene in der Praxis geübt, die entstandenen Aufnahmen werden anschließend ausgewertet.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 98,00 €. 


fast ausgebucht

vhs-Gebäude, Paradiesstraße 6, SR 2, Mo. 27.09.2021 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 13.12.2021
Dozent: Mark Hargrave

Dieser Kurs behandelt nützliches Ferienenglisch und allgemeines Englisch. Er konzentriert sich auf praktisches, grundlegendes Überlebensenglisch, wenn Sie sich im Ausland aufhalten, und deckt ein breites Spektrum an wesentlichen Themen ab: Hotels, Restaurants, Reisebuchungen/-reservierungen, Einkaufen usw. Essentielle und verständliche Kommunikation. 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Vortragsraum, Mo. 27.09.2021 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 24.01.2022
Dozentin: Ingrid Wipf

Möchten Sie Ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern, Ihr Sprachniveau verbessern und Ihr Gedächtnis trainieren? Dann wäre dies ein Kurs für Sie. Die mündliche Kommunikation nimmt dabei einen Schwerpunkt ein, wobei auch Grammatikübungen nicht zu kurz kommen sollen. Ein modernes Lehrwerk ermöglicht eine individuelle Wiederholung und Nacharbeit. 


fast ausgebucht

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Vortragsraum, Mo. 27.09.2021 (10:45 - 12:15 Uhr) - Mo. 24.01.2022
Dozentin: Ingrid Wipf

Für alle, die den wiedereinstieg suchen. Wir wiederholen die wichtigsten Grammatikthemen und trainieren das freie Sprechen. Ein modernes Lehrwerk wird uns dabei begleiten. 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Volksbad Multimedia-Raum, Mo. 27.09.2021 16:00 - 18:15 Uhr
Dozent: David Möhlenkamp

Die vhs.cloud ist die Lernplattform für Volkshochschulen in Deutschland. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online durchgeführt werden.

Der Kurs in der vhs.cloud ersetzt somit in den meisten Fällen nicht das gemeinsame Lernen in der Volkshochschule. Je nach den Zielsetzungen Ihrer Kursleitung ergänzt dieser zumeist Ihren Präsenzkurs: Beispielsweise erhalten Sie in der vhs.cloud Zugriff auf Kursmaterialien und Inhalte, Möglichkeiten zur Vertiefung von Lerninhalten oder zum Austausch mit Ihren Mitlernenden. Nach dem Login gelangen Sie direkt in Ihren persönlichen Arbeitsbereich, Ihren Schreibtisch. Welche Möglichkeiten Sie hier haben, welche Funktionen Ihnen zur Verfügung stehen oder wie Sie die Online-Konferenztools nutzen, wird Ihnen in dieser Einführung gezeigt und geprobt. 


Anmeldung noch möglich

vhs-Gebäude, Paradiesstraße 6, SR 1, Mo. 27.09.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mo. 24.01.2022
Dozentin: Sonja Quesada

Auffrischungskurs mit langsamerem Tempo.
Wir lernen, wiederholen und spielen zusammen. Der Besuch eines spanischen Theaterstückes, das gemeinsame Lesen einer Detektivgeschichte, sowie das Anschauen eines spanischen Filmes oder ein gemeinsamer spanischer Kochabend sind nicht ausgeschlossen, falls die aktuelle Situation es zulässt!


Universo.ele B1 (Lehr-und Arbeitsbuch)
ISBN: 978-3-19-264334-0 


Plätze frei

vhs-Gebäude, Paradiesstraße 6, SR 2, Mo. 27.09.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 13.12.2021
Dozentin: Zichun Huang

Als Blended-Learning konzipiert, kombiniert diesen Kurs präsenz und Online Lehrveranstaltung. Jede zweite Termin findet der Kurs als Präsenz-Veranstaltung statt. ggf, kann dieses Angebot komplett auf Online-Format gestaltet werden. 


Anmeldung noch möglich

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 01_08, Mo. 27.09.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 13.12.2021
Dozentin: Ljuba Jurkowski

Ziele: Die Teilnehmenden können sich auf einfache Art verständigen und Auskunft geben, z.B. über die Arbeit, Familie und Wohnort. Wenn der Gesprächspartner kooperiert und die Information vertraut ist, können die Teilnehmenden im Gespräch mit einfachen Sätzen und Redewendungen interagieren. 


Plätze frei

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 02_05, Mo. 27.09.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 24.01.2022
Dozent: Francesco Cavassa

Für Teilnehmende, die bereits A1-Kenntnisse erworben haben und sich die Niveaustufe A2 vorbereiten möchten. 


fast ausgebucht

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Vortragsraum, Mo. 27.09.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 24.01.2022
Dozentin: Ingrid Vega Chaves

 


Plätze frei

Sportpark Lobeda, Parkettraum, Alfred-Diener-Straße 2, Mo. 27.09.2021 (18:15 - 19:45 Uhr) - Mo. 15.11.2021
Dozent: Dr. Jens Erik Wendler

Durch Tiefenentspannung können wir unmittelbar und nachhaltig unser Immunsystem stärken und ganz grundsätzlich bei jeglicher Form von Stress die Widerstandsfähigkeit erhöhen. Im Kurs werden Hintergründe von Stress und Techniken zur Tiefenentspannung, z.B. dem Bodyscan, vermittelt, ausprobiert und besprochen. Zudem ergeben sich Ideen zu Kurzentspannungen für zwischendurch im Alltag. Neben dem direkten Erleben der Entspannungsverfahren werden im Kurs Wege besprochen, unsere Selbstachtung zu stärken: Stressreduktion durch Aufmerksamkeit für unsere natürlichen Lebensrhythmen und gesunde Ernährung. 



Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

JenaKultur