JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Servicezeiten
Montag 10 - 13 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag geschlossen

Zu diesen Zeiten erreichen Sie uns telefonisch!

Kursauswahl

Programm
Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Do. 28.01.2021 (09:00 - 10:00 Uhr) - Do. 04.02.2021
Dozentin: Carola Lück

1. Automatisches Suchen von genauen Werten aus einer Tabelle Einordnen von Daten Bereiche
2. Tipps & Tricks für SVERWEIS, WVERWEIS, Was ist ein XVERWEIS? SVERWEIS mit intelligenten Tabellen

Vorkenntnisse: Formeln kopieren, absolute Zellbezüge ($), Funktionen allgemein, (Tipps und Tricks II empfohlen 


Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Do. 28.01.2021 11:00 - 12:30 Uhr
Dozentin: Carola Lück

1. Nutzung von Formularelementen, Schutz von Word-Dokumenten, Dokumentvorlagen,
Spezielle Felder zur Dokumentautomatisierung

Dieser Kurs wird in der vhs.cloud durchgeführt. Um daran teilnehmen zu können, bitten wir Sie, sich unter https://vhs.cloud kostenlos als Kursteilnehmer zu registrieren. 


Anmeldung noch möglich

vhs-Gebäude, Volksbad Zeichensaal, Sa. 30.01.2021 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 31.01.2021
Dozent: Valeriy Solovey

In diesem Kurs werden wir uns mit der interessantesten, bekanntesten und bei Künstlern populärsten Technik - der Ölmaltechnik - beschäftigen. Da diese recht zeitaufwändig ist, werden wir an einem Bild zwei Tage arbeiten. Hierbei werden wir Techniken, Materialien und Eigenschaften der Ölfarbe kennen lernen. Das Motiv Ihres Bildes können Sie frei wählen. Es können eigene Vorlagen mitgebracht werden oder die vom Dozenten zur Verfügung gestellten genutzt werden. Bei Fragen steht Ihnen der Kursleiter und passionierte Ölmaler gern zu Verfügung.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 53,00 €.

Sa, 10:00 - 17:00 Uhr
So, 10:00 - 15:30 Uhr 


fast ausgebucht

Sportpark Lobeda, Parkettraum, Alfred-Diener-Straße 2, Sa. 30.01.2021 10:00 - 15:00 Uhr
Dozentin: Stephanie Weber

„Klangerlebnis –durch meditative Klänge zur Ruhe kommen“

Beim Klangerlebnis kommen Klangschalen, Gongs, Zimbel und Monochord zum Einsatz. Bereits vor über 2000 wurden Klangschalen und Gongs zu meditativen Zwecken in Tibet und Nepal eingesetzt. Die Verwendung von diesen Obertoninstrumenten erzeugt einen Klangteppich der Sie vom Alltagsstress abschalten und zur Ruhe kommen lässt.
Klangwirkung: Der Mensch besteht zu 70-85% aus Wasser. Aufgrund seiner guten Schallleitfähigkeit ermöglicht der hohe Wasseranteil, dass der Körper mit den Schwingungen des Klangs in Resonanz treten kann. Dabei können die Zellen im Körper in Schwingung gebraucht werden und sich so neu ordnen.
In diesem Wochenendkurs erfahren Sie wie man mit dem Einsatz von Klangschalen Schmerzen im Körper lindern und Blockaden lösen kann. Sie erhalten einen Einblick in die Vielfalt der Klänge und Klanganwendung.


Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 27,20 €. 


Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Mo. 01.02.2021 (09:00 - 13:00 Uhr) - Fr. 12.02.2021
Dozentin: Webinar

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 


Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Mo. 01.02.2021 (09:00 - 13:00 Uhr) - Fr. 12.02.2021
Dozentin: Webinar

Die Lohn- und Gehaltsrechnung dient der korrekten Ermittlung des Bruttolohns und der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dabei bringen Reisekosten, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge oder Minijob und Gleitzone zahlreiche Besonderheiten mit sich. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, Lohnabrechnungen zu erstellen und die erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt zu übermitteln.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 


Plätze frei

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 02_08, Mo. 01.02.2021 (17:30 - 19:45 Uhr) - Do. 29.04.2021
Dozentin: N. N.

Dieser Kurs richtet sich an Fortgeschrittene mit Vorkenntnissen auf dem Sprachniveau A2 / For learner with A2 knowledge (englisch version after german)

Kursziele:
In diesem Kurs werden Ihnen Kenntnisse in den Bereichen Hör- und Leseverstehen, Sprechen und Schreiben vermittelt, um sich in Alltagssituationen und in der Arbeit verständigen zu können. Sie können sich zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessensgebiete äußern. Wenn klare Standardsprache verwendet wird, können Sie die Hauptpunkte der Aussagen verstehen und aufgreifen. Sie lernen ungewohnte Situationen zu bewältigen, welche Ihnen auf Reisen im Sprachgebiet begenen. Sie können über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Wünsche, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen und Erklärungen geben. Themen sind zum Beispiel Arbeit, Berufe, Schule, Freizeit und vieles mehr.


Der Kurs findet dreimal in der Woche am Nachmittag statt (Mo, Mi, Do) und umfasst 100 Unterrichtseinheiten. (Änderungen vorbehalten)

Geplanter Start: 18. Januar 2020. (Änderungen vorbehalten)

Alle Deutsch als Fremdsprache Kurse finden in Kleingruppen statt. Die Ermäßigung ist nur dann möglich, wenn es 8 oder mehr Anmeldungen nach den ersten vier Sitzungen (bis 25.01.2021) gibt.


Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise vor Kursanmeldung:

Eine Anmeldebestätigung zur Erlangung eines Visums bzw. zur Visaverlängeurng kann nicht ausgestellt werden!

Bis zehn Kalendertage vor Beginn einer Veranstaltung ist der Rücktritt kostenfrei, bei späteren Abmeldungen sind 50 % des Kursentgeltes zu entrichten. Ab Veranstaltungsbeginn ist das gesamte Veranstaltungsentgelt fällig! (Ausnahme: z.B. eine ärztliche Bescheinigung über eine Erkrankung wird vorgelegt).



This course is aimed at advanced speakers with prior knowledge of the German language (level A2).

The aim of the course is to aquire basic knowledge in the areas of listening and reading comprehension as well as speaking and writing. After this course students should be able to express themselves coherently regarding familiar topics and areas of personal interest. Students should also be able to understand standard language and pick up main points of a conversation. They will also learn to deal with occurring unfamiliar situations. Students should also be able to report on experiences and events, describe desires, hopes and goals, and give brief justifications and explanations to plans and views. Topics of this course will be e.g. work, occupations, school and leisure.

The course will be held two times a week (Monday, Wednesday, Thursday) and includes 100 teaching units.

Planned starting date: 18th January 2021
Course schedule subject to change!

All German as foreign language courses take place in small groups. The discount is only valid if there are 8 or more applications after the first four sessions (until 25th January).

Please read the following notes on course registration:

A registration confirmation to obtain a visa or visa extension can not be issued!

Course cancellations are free of charge up to10 days before the course starts.
In case of later cancellations 50% of the course fee has to be paid.
From the beginning of the course the entire course fee is due (unless a medical certificate is submitted). 


Plätze frei

Staatl. Berufsschulzentrum "Karl Volkmar Stoy", R. 02_10, Mo. 01.02.2021 (17:30 - 19:45 Uhr) - Do. 29.04.2021
Dozentin: N. N.

 


Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Mo. 01.02.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 04.03.2021
Dozent: Simone Eliseo Astolfi

Dieser Kurs richtet sich an Lernende ohne Sprachkenntnisse.
Um das A1 Level zu absolvieren, benötigen Sie ca. 100 Unterrichsstunden.
Da es sich um einen Online-Kurs handelt, enthält er die ersten 30 Stunden.

Geplanter Start: 18. Januar 2021 (Änderungen vorbehalten)

Alle Deutsch als Fremdsprache Kurse finden in Kleingruppen statt. Bei mehr als 8 Teilnehmenden VOR dem dritten Kurstag kann der Kurs zu einer Normalgruppe geöffnet werden. In diesem Fall sind Ermäßigungen möglich.

Bis zehn Kalendertage vor Beginn einer Veranstaltung ist der Rücktritt kostenfrei, bei späteren Abmeldungen sind 50 % des Kursentgeltes zu entrichten. Ab Veranstaltungsbeginn ist das gesamte Veranstaltungsentgelt fällig! (Ausnahme: z.B. eine ärztliche Bescheinigung über eine Erkrankung wird vorgelegt).

This course is aimed for students without previous knowledge of the language. In order to complete the A1 Level you need about 100 academic hours. Since it is a remote course, it contains the first 30 academic hours.

In this course students will acquire basic knowledge in communicating in practial matters. After this course students should be able to understand commonly used expressions and speak about their personal background and education. Students should also be able to describe their immediate environment and needs. Topics of the course will be personal details and family information, shopping, work and the surrounding area.


Planned starting date:18th January 2021
Course schedule subject to change!

All German as foreign language courses take place in small groups. In the case there 8 or more participants BEFORE the 3rd day of the course, you can receive a discount (as student, unemployed,...) 


Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Mo. 01.02.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 08.03.2021
Dozentin: Heidrun Rau

Die Beherrschung der Tastatur bildet die Grundlage aller Eingaben am PC. Sie sparen sehr viel Zeit, wenn Sie Texte und Zahlen blind mit 10 Fingern erfassen können. Nach diesem Kurs beherrschen Sie die professionelle Texterfassung mit 10 Fingern und zusätzlich die DIN-gerechte Gestaltung von Briefen und E-Mails. Damit erwerben Sie eine der nützlichsten Fertigkeiten zur beruflichen und privaten Nutzung des Computers.
Der Kurs ist perfekt für Sie, wenn Sie:
- das Zehnfingerschreiben am PC systematisch, sicher und auf abwechslungsreiche Weise erlernen möchten
- Ihre vorhandenen Kenntnisse vertiefen und erweitern möchten
- in Ihrem Beruf auf den schnellen Umgang mit dem PC angewiesen sind
- sich als Schüler*innen und Berufseinsteiger*innen sowie als Studierende auf Ihre Berufstätigkeit vorbereiten möchten
- auch außerhalb des Berufs schnell und sicher Texte verarbeiten möchten

Unmittelbar nach diesem Kurs kann ein Aufbautraining zur Steigerung der Schreibgeschwindigkeit besucht werden. Es findet im selben Rhythmus wie der Grundkurs statt. Dieser Kleingruppenkurs umfasst 4 Abende mit insgesamt 12 UE. Entgelt: 60,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 5) 


Anmeldung noch möglich

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Vortragsraum, Di. 02.02.2021 (17:00 - 19:15 Uhr) - Do. 04.02.2021
Dozentin: Selma Hot

02.02. 2021 schriftlich

04.02. 2021 Auf Grund der Pandemie findet der Einstufungsabend online statt!

Kostenfreie Sprachberatung an der VHS Jena durch die Mitarbeiterinnen des Fachbereiches Sprachen.
Wir laden Sie herzlich zu unserem kostenfreien Einstufungsabend ein. Aus logistischen Gründen, bitten wir Sie um Voranmeldung. Dies kann per E-mail an volkshochschule@jena.de, telefonisch unter +49 3641 49-8200 erfolgen.
Einen Tag davor senden wir Ihnen den Link zu.


English Version

4th of February 2021 Due to acutal situation the vhs is closed. We changed our language consultation from personal to online mode.

You're welcome, the consultation is free. Please inform us via e-mail (volkshochschule@jena.de) or phone (+49 3641 49-8200) wether you'd like to join in.
In this case you'll reveice a link to our online platform on 3rd of February. Furthermore, you'll need a microphone/headset/camera. 


Plätze frei

vhs, virtueller Klassenraum, Mi. 03.02.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mi. 03.03.2021
Dozent: Dylan Paul Lewis

Onlinekurs - Festigung und Wiederholung

Wenn Sie bereits Vorkenntnisse in Englisch haben und diese in einer entspannten Atmosphäre auffrischen und ausbauen wollen, dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Hierbei wird der Schwerpunkt auf Alltagsenglisch gelegt. Es werden verschiedene Themen behandelt, um eine einfache Kommunikation im Beruf sowie im Urlaub zu ermöglichen. Es ist für alle Teilnehmenden etwas dabei!
Ziel dieses Kurses ist die Erweiterung der Sprachverwendung im Niveau A2. Sie lernen in diesem Niveau, sich verbal als auch schriftlich in routinemäßigen Situationen zu äußern. Dies beinhaltet Auskünfte über die eigene Person, Beruf, Familie, Hobbies und vertraute Themen. 


Anmeldung noch möglich

vhs, virtueller Klassenraum, Do. 04.02.2021 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 11.02.2021
Dozentin: Carola Lück

1. Verschiedene Möglichkeiten der Trendberechnung, Trendlinien in Diagrammen
2. Zielwertsuche und Solver, Szenarien anlegen und managen

Vorkenntnisse: Formeln kopieren, Funktionen allgemein 


Plätze frei

vhs, virtueller Klassenraum, Do. 04.02.2021 (18:45 - 20:15 Uhr) - Do. 03.06.2021
Dozentin: Dr. Anna Ciepielewska-Janoschka

Dieser Kurs ist für Teilnehmende die bereits Vorkenntnisse im Sprachniveau A1 haben.
In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der polnischen Sprache.
Neue Teilnehmende mit Vorkenntnissen sind ebenfalls herzlich willkommen. 


Anmeldung noch möglich

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Walter-Dexel-Raum, Fr. 05.02.2021 17:30 - 19:00 Uhr
Dozent: Mark Hargrave

Auf Grund der Pandemie findet der Einstufungsabend online statt!

Kostenfreie Sprachberatung an der VHS Jena durch die Mitarbeiterinnen des Fachbereiches Sprachen.
Wenn Sie gern eine Sprache (weiter-)lernen möchten und unsicher sind, welches Niveau zu Ihnen passt, dann laden wir Sie herzlich zu unserem kostenfreien Einstufungsabend ein. Aus logistischen Gründen, bitten wir Sie um Voranmeldung. Dies kann per E-mail an volkshochschule@jena.de, telefonisch unter +49 3641 49-8200 erfolgen. Einen Tag davor senden wir Ihnen den Link zu.
Wir bieten Ihnen induviduelle Spracheinstufungen an für: DaZ, Englisch ......

Eine individuelle DaZ - Einstufung, ein Englisch-Einstufungstest bei einem lockeren Gespräch mit unserem Dozenten Mark Hargrave, Spanisch-Einstufung mit Aglaya Weidner, Fachbereichsleiterin Sprachen, sowie eine persönliche Beratung für alle anderen Sprachen durch die Fachbereichsleitung organisiert. Bitte kommen Sie zwischen 17:30 und 19:00 Uhr vorbei.

Sie finden uns in unserem Hauptgebäude in der Grietgasse 17a. Wir freuen uns auf Sie! 


Anmeldung noch möglich

vhs-Gebäude, Volksbad Zeichensaal, Fr. 05.02.2021 (18:00 - 21:00 Uhr) - Sa. 06.02.2021
Dozentin: Gisela Kallies

Verbringen Sie ein Wochenende in entspannter und fröhlicher Atmosphäre und lassen Sie sich in die Bob Ross® Nass-in-Nass-Technik einführen. Diese Malmethode unterscheidet sich von bekannten Techniken und beinhaltet u. a. das Anbringen der Farbe auf nassem Untergrund. Schritt für Schritt erklärend, werden wir ein Bild in Öl anfertigen, welches noch am selben Wochenende mit nach Hause genommen werden kann. Also: Nur Mut! Mit etwas Geduld und Muße entsteht ein einzigartiges Kunstwerk.

Fr, 18:00 - 21:00 Uhr
Sa, 09:00 - 12:00 Uhr

Exkurs: Die "Nass-in-Nass-Technik" - eine alte Technik in der Ölmalerei
Bereits alte Meister im 15. Jahrhundert arbeiteten mit der Nass-in-Nass-Technik und ließen auf diese Weise grandiose Kunstwerke entstehen. Der flämische Alt-Meister Frans Hals gilt als Pionier dieser Technik - damals "alla prima" genannt. Darunter versteht man, dass ein Öl-Gemälde in einem "Guss" gemalt wird. Weitere kunstgeschichtliche Beispiele sind die Bilder von Rembrandt, Renoir, Gerhard Richter. Bei dieser Technik werden auf die noch nasse Untergrundfarbe weitere Schichten Ölfarbe aufgetragen und das Bild kann ohne lange zwischenzeitliche Trocknungszeiten fertig gestellt werden, ohne dass Risse oder Runzeln beim Durchtrocknen entstehen. Dies ermöglicht, dass unter kundiger Anleitung jeder motivierte Mal-Anfänger in einer Tagessitzung ein vollständiges Ölbild mit respektabler Qualität komplett fertig malen kann. Wieder berühmt geworden ist diese Technik in Europa, durch die Fernsehauftritte von Bob Ross® mit seinen Landschaften oder Garry Jenkins® mit seinen Blumen. 


fast ausgebucht

vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Kreativraum, Sa. 06.02.2021 10:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Anke Neugebauer

Die Cyanotypie, auch als (Eisen-)Blaudruck bekannt, ist ein altes fotografisches Edeldruckverfahren mit typisch cyanblauen Farbtönen. Sie ist eine der ältesten Fototechniken, welche nicht zwingend eine Dunkelkammer und keine Kamera erfordert. Auf zuvor präparierte Textilien (UV- und lichtempfindlich sensibilisiert) werden Gegenstände, z. B. Gräser, Blätter, Formen oder auch bedruckte Folien angeordnet und dann mit Sonnenlicht oder UV-Lampen belichtet. Ziel des Workshops ist es, nach einer Einführung in die Thematik unter Anleitung eigene Cyanotypien herzustellen. Die unmittelbaren Ergebnisse können am Ende des Tages mitgenommen werden. Die Dozentin stellt Materialien zum Gestalten bereit, es können aber gern auch eigene Gegenstände mitgebracht werden. Sie können auch in einem Copyshop Fotos invertieren, auf Folien drucken lassen und mitbringen.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 29,00 €. 


Plätze frei

vhs, virtueller Klassenraum, Di. 09.02.2021 (17:30 - 18:30 Uhr) - Di. 23.03.2021
Dozentin: Rena Fritsch

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen vom Beckenboden, Bauch und Rücken angesprochen werden, welche für eine gesunde Körperhaltung sorgen. Pilates umfasst Kräftigung, Stretching und Entspannung durch bewusste Atmung. Die Übungen können auf einer Matte bzw. Teppichboden zu Hause auch ohne Kleingeräte durchgeführt werden. Der Kurs ist auch für Anfangende geeignet. 



Fachbereiche
Veranstaltungen
Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Servicezeiten
Montag 10 - 13 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag geschlossen

Zu diesen Zeiten erreichen Sie uns telefonisch!

JenaKultur