JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf



Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Programm | Arbeit - Beruf | Xpert Business Akademie Thüringen - Kaufmännische Kursangebote
Xpert Business Akademie Thüringen - Kaufmännische Kursangebote

Xpert Business (XB) ist das bekannte bundesweite System für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Weiterbildung. Das Kurs- und Zertifikatssystem besteht aus mehreren Modulen wie z.B. Finanzbuchführung oder Lohn und Gehalt. Wenn Teilnehmer schon über Vorkenntnisse verfügen, bringen Sie diese ein: Sie können alle Kurse einzeln belegen. Nach jedem Kurs können Sie eine Prüfung ablegen, um ein Zertifikat zu erhalten. Die Zertifikate lassen sich zu XB Abschlüssen kombinieren, z. B. Finanzbuchhalter/in (XB).

Xpert Business-Kurse vermitteln fundierte kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen vom Einstieg bis zum Hochschulniveau. Die Kurse zeichnen sich durch Praxisnähe aus, Teilnehmer lernen anhand praktischer Fragestellungen berufsbezogene Fertigkeiten aus dem betrieblichen Alltag und festigen so anhand praxisnaher Aufgaben, wie sie in Unternehmen tagein tagaus vorkommen. So lässt sich das neu Erlernte unmittelbar in der täglichen Arbeit nutzen.
Seite 1 von 2

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Finanzbuchführung 1 (F50501)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Finanzbuchführung 2 (F50502)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Lohn und Gehalt 1 (F50503)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Die Lohn- und Gehaltsrechnung dient der korrekten Ermittlung des Bruttolohns und der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dabei bringen Reisekosten, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge oder Minijob und Gleitzone zahlreiche Besonderheiten mit sich. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, Lohnabrechnungen zu erstellen und die erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt zu übermitteln.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Lohn und Gehalt 2 (F50504)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein.
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1" vermittelt.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Einnahmen-Überschuss-Rechnung (F50505)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 19.12.2017
Dozentin: Webinar

Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Sie werden Schritt für Schritt anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Kosten- und Leistungsrechnung (F50506)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung als Teil des betrieblichen Rechnungswesens. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie das Betriebsergebnis eines Unternehmens ermitteln und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit insgesamt, die Produktivität einzelner Teilbereiche und über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte treffen.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Finanzwirtschaft (F50507)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Bilanzierung (F50508)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Konzernrechnungslegung und die internationale Rechnungslegung.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 2" vermittelt.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Controlling (F50509)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens im Falle von Zielabweichungen, Handlungsalternativen Maßnahmen zu entwickeln.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt.

Anmeldung noch möglich Xpert Business LernNetz - Betriebliche Steuerpraxis (F50510)

Di. 14.11.2017 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 01.02.2018
Dozentin: Webinar

Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.



Seite 1 von 2



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf



Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur