JenaKultur
Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Programm | Kultur und Gestalten | Kunst-Kulturgeschichte

Nur persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle möglich! Joseph Beuys "Multiples" - Live aus der Pinakothek der Moderne (20H10009)

Mo. 05.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: vhs.wissen live

Das Gedankengut von Joseph Beuys ist weit über die Kunstwelt hinaus in die Gesellschaft eingedrungen. Am 12. Mai 2021 würde diese eminent einflussreiche Persönlichkeit ihren 100. Geburtstag feiern. Zu diesem Anlass finden an vielen Orten der Welt große Ausstellungen statt, um das Werk neu zu betrachten. In der Pinakothek der Moderne in München befindet sich mit rund 300 Exponaten eine der größten Sammlungen seiner Arbeiten, die einen Überblick über die Staunen erweckende Vielfalt dieses Schaffens geben.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen vergleichsweise kleinformatige
Objekte, die "Multiples". Beuys hat sie als "Vehikel" definiert, um Ideen zu transportieren. Welches Gut bringen sie dem Betrachter? Wie können wir die Botschaften, falls sie rätselhaft erscheinen, dechiffrieren?
Dr. Corinna Thierolf Ist Hauptkonservatorin in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in München und kuratierte als Referentin für Kunst ab 1945 zahlreiche Ausstellungen in der Pinakothek der Moderne, darunter zum Werk von Joseph Beuys, Dan Flavin, Arnulf Rainer, John Chamberlain
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Pinakothek der Moderne statt.

Nur persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle möglich! Die Straße der Romanik - Teil 1 (20H20301)

Di. 03.11.2020 18:00 - 20:15 Uhr
Dozent: Dr. Thomas Frantzke

Die Straße der Romanik in Sachsen-Anhalt feierte 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Wie sonst nirgendwo in Deutschland befinden sich hier großartige Zeugnisse romanischer Architektur und Kunst. Klöster, Kirchen und Burgen stellen dies eindrucksvoll unter Beweis. Im Fokus des ersten Teils stehen u. a. die Ulrichskirche in Sangerhausen, Burg Querfurt und die Neuenburg bei Freyburg mit der einzigartigen Doppelkapelle.

Nur persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle möglich! Die Straße der Romanik - Teil 2 (20H20302)

Di. 10.11.2020 18:00 - 20:15 Uhr
Dozent: Dr. Thomas Frantzke

Viele Denkmale vor allem auf der Südroute (in etwa der Regierungsbezirk Halle) sind Zeugnisse wettinisch-sächsischer Geschichte. Erwähnt seien hier der Naumburger Dom und das von Konrad dem Großen gegründete Chorherrenstift auf dem Petersberg bei Halle. Nicht weniger imposant ist die Doppelkapelle von Landsberg, ein Machtzentrum der wettinischen Markgrafen der Ostmark.

Nur persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle möglich! Die Straße der Romanik - Teil 3 (20H20303)

Di. 01.12.2020 18:00 - 20:15 Uhr
Dozent: Dr. Thomas Frantzke

Auch Thüringen hätte eine Straße der Romanik verdient. Überregional bedeutende Klöster und Burgen entstehen hier im Zuge der Ostsiedlung im 12. und 13. Jahrhundert. Die Klöster Thalbürgel, Lausnitz und Mildenfurth gehören wie auch Wartburg, Creutzburg oder Lobdeburg zu den eindrucksvollen Zeugen dieser Zeit. Zahlreich sind die meist wenig bekannten Dorfkirchen wie z. B. in Zwätzen, Kulm bei Saalburg oder Schüptitz bei Weida.






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur