JenaKultur
Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Programm | Kultur und Gestalten | Mal- und Zeichenkurse | Verschiedene Techniken/ Drucktechniken

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Malen mit Aquarell, Öl oder Acryl für Liebhaber und Neueinsteiger (20H20551)

Mo. 14.09.2020 (18:00 - 20:15 Uhr) - Mo. 23.11.2020
Dozentin: Dr. Renate Beyer

Bildaufbau, Kompositionen, Farblehre, Mischen, Farbwirkung, Motivgestaltung, Perspektive, Licht und Schatten - das alles sind inhaltliche Schwerpunkte in unserem Malereikurs. Sie erlernen die theoretischen Grundlagen zur Bildgestaltung und werden über die Gestaltung und Malweisen von Aquarell-, Öl- und Acrylbildern informiert. Mit praktischen Hinweisen für den Umgang mit verschiedenem Arbeitsmaterial werden wir Stillleben, Landschaften oder andere Sujets malen.

Kurs abgeschlossen Malen mit Aquarell, Öl oder Acryl für Liebhaber und Neueinsteiger (20H20552)

Fr. 18.09.2020 (10:00 - 12:15 Uhr) - Fr. 09.10.2020
Dozentin: Dr. Renate Beyer

Aufbaukurs für Liebhaber der Malerei. Neueinsteiger sind ebenso herzlich eingeladen!

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Mal- und Zeichenkurs (20H20553)

Di. 22.09.2020 (18:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 21.12.2020
Dozentin: Heike Burkhardt

Dieser Kurs ist geeignet für Einsteiger sowie Fortgeschrittene. Er zielt darauf ab, verschiedene Materialien (die im Kurs erworben werden können) vorzustellen und auszuprobieren, ebenso wie die dazu möglichen Techniken. Möglichst vielseitig wird dem Teilnehmenden die Herangehensweise an eine gelingende Zeichnung mit dazugehöriger Motivwahl näher gebracht. Es geht hierbei nicht um die Perfektion des Bildes, sondern vielmehr darum, Anregungen zu bekommen, Experimentierfähigkeit zu entwickeln und Spaß am Malen und Zeichnen zu haben.
Bei Interesse kann der Kurs 20H20553A ab dem 05.01.21 als Aufbaukurs besucht werden.

fast ausgebucht Farbkästchen - Malkurs für Neugierige - KG (20H20555)

Mo. 02.11.2020 (10:00 - 12:15 Uhr) - Mo. 18.01.2021
Dozentin: Christiane Tänzler

"Ich würde so gern mal (wieder) malen..." - Kennen Sie diesen Gedanken? Doch dann fehlen vielleicht der Mut, die Zeit oder auch die Muße, es wirklich zu tun. Die Kursleiterin lädt Sie ein, sich selbst dieses kostbare Geschenk zu machen. Denn: Jeder kann malen!
In offener, freundlicher Atmosphäre können Sie in diesem Kurs (zurück) zur Malerei finden, sich ausprobieren, Ihren Impulsen folgen und alles fragen, was Sie bewegt. Entdecken Sie die Freude am kreativen Schaffen mit drei ganz unterschiedlichen Malmedien: Leuchtende Aquarellfarben, strahlende Pastellkreiden und farbenfrohe Gouachefarben werden jeweils an drei Vormittagen vorgestellt. Sie erfahren Wissenswertes zu Materialkunde, Komposition und Farbwirkung und entwickeln Schritt für Schritt Ihre eigenen Bilder in diesem kurzweiligen Kurs.

fast ausgebucht Pastellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene - KG (20H20564)

Do. 05.11.2020 (16:45 - 19:00 Uhr) - Do. 10.12.2020
Dozentin: Maryna Bzhezytska

Harmonische und sanfte Farbverläufe sind ein wesentliches Merkmal der Pastellmalerei. In diesem Kurs werden wir mit Pastellkreiden die Farben des Lichts einfangen und in Bildern zum Leuchten bringen. Das Arbeiten mit den Kreiden wird anschaulich vermittelt und bei Bedarf Hilfestellung gegeben. Erleben Sie dabei die fließenden Übergänge, die subtile Weichheit und strahlende Pracht der Pastellfarben. Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 62,00 €.

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Moderne Malweise - abstrakt-freies Malen nach eigenen Motiven - KG (20H20558)

Sa. 28.11.2020 (10:00 - 16:15 Uhr) - So. 29.11.2020
Dozentin: Rita Müller

Der freie Umgang mit Wasser und Farbe birgt ein großes kreatives Potential für alle, die ihn erlernen möchten. Wir üben uns in der geschickten Handhabung fließender Farben um zu hochwertigen künstlerischen Ergebnissen zu kommen.

Anmeldung noch möglich Cyanotypie auf Papier - KG (20H20562)

Sa. 28.11.2020 10:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Anke Neugebauer

Die Cyanotypie, auch als (Eisen-)Blaudruck bekannt, ist ein altes fotografisches Edeldruckverfahren mit typisch cyanblauen Farbtönen. Sie ist eine der ältesten Fototechniken, welche nicht zwingend eine Dunkelkammer und keine Kamera erfordert. Auf vorbereitete Aquarellpapiere (UV- und lichtempfindlich sensibilisiert) werden Gegenstände, z. B. Gräser, Blätter, Formen oder auch bedruckte Folien angeordnet und dann mit Sonnenlicht oder UV-Lampen belichtet. Ziel des Workshops ist es, nach einer Einführung in die Thematik unter Anleitung eigene Cyanotypien herzustellen. Die unmittelbaren Ergebnisse können am Ende des Tages mitgenommen werden. Die Dozentin stellt Materialien zum Gestalten bereit, es können aber gern auch eigene Gegenstände mitgebracht werden. Sie können auch in einem Copyshop Fotos invertieren, auf Folien drucken lassen und mitbringen.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 29,00 €.

fast ausgebucht Cyanotypie auf Stoffen - KG (20H21304)

Sa. 05.12.2020 10:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Anke Neugebauer

Die Cyanotypie, auch als (Eisen-)Blaudruck bekannt, ist ein altes fotografisches Edeldruckverfahren mit typisch cyanblauen Farbtönen. Sie ist eine der ältesten Fototechniken, welche nicht zwingend eine Dunkelkammer und keine Kamera erfordert. Auf zuvor präparierte Textilien (UV- und lichtempfindlich sensibilisiert) werden Gegenstände, z. B. Gräser, Blätter, Formen oder auch bedruckte Folien angeordnet und dann mit Sonnenlicht oder UV-Lampen belichtet. Ziel des Workshops ist es, nach einer Einführung in die Thematik unter Anleitung eigene Cyanotypien herzustellen. Die unmittelbaren Ergebnisse können am Ende des Tages mitgenommen werden. Die Dozentin stellt Materialien zum Gestalten bereit, es können aber gern auch eigene Gegenstände mitgebracht werden. Sie können auch in einem Copyshop Fotos invertieren, auf Folien drucken lassen und mitbringen.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 29,00 €.

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Mal- und Zeichenkurs (20H20553A)

Mo. 04.01.2021 (18:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 01.02.2021
Dozentin: Heike Burkhardt

Dieser Kurs ist geeignet für Einsteiger sowie Fortgeschrittene. Er zielt darauf ab, verschiedene Materialien (die im Kurs erworben werden können) vorzustellen und auszuprobieren, ebenso wie die dazu möglichen Techniken. Möglichst vielseitig wird dem Teilnehmenden die Herangehensweise an eine gelingende Zeichnung mit dazugehöriger Motivwahl näher gebracht. Es geht hierbei nicht um die Perfektion des Bildes, sondern vielmehr darum, Anregungen zu bekommen, Experimentierfähigkeit zu entwickeln und Spaß am Malen und Zeichnen zu haben.

Plätze frei Pastellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene - KG (20H20565)

Do. 07.01.2021 (16:45 - 19:00 Uhr) - Do. 11.02.2021
Dozentin: Maryna Bzhezytska

Harmonische und sanfte Farbverläufe sind ein wesentliches Merkmal der Pastellmalerei. In diesem Kurs werden wir mit Pastellkreiden die Farben des Lichts einfangen und in Bildern zum Leuchten bringen. Das Arbeiten mit den Kreiden wird anschaulich vermittelt und bei Bedarf Hilfestellung gegeben. Erleben Sie dabei die fließenden Übergänge, die subtile Weichheit und strahlende Pracht der Pastellfarben. Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 62,00 €.






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur