JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Kultur und Gestalten | Mal- und Zeichenkurse | Verschiedene Techniken/ Drucktechniken
Seite 1 von 2

Plätze frei "Das spontane Acryl im figürlichen Bild" - Spaß an der Malerei - KG (21H20557)

Sa. 25.09.2021 (10:00 - 16:15 Uhr) - So. 26.09.2021
Dozentin: Rita Müller

Im Mittelpunkt steht die Darstellung von Figuren der klassischen Moderne (u.a. Kandinsky, Picasso). Wir beschäftigen uns damit, wie Form und Farben abstrahiert werden. Wir üben schnelle und unmittelbare Situationen festzuhalten (Figuren in Bewegung). Anfertigung von selbst erarbeiteten Skizzen und eigenen Fotos werden unter Anleitung umgesetzt. Es gibt Anregungen, die eigene Bildsprache zu entdecken.

Sa, 10:00 - 16:15 Uhr
So, 10:00 - 13:30 Uhr

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Mal- und Zeichenkurs (21H20553)

Mo. 27.09.2021 (18:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 18.10.2021
Dozentin: Heike Burkhardt

Dieser Kurs ist geeignet für Einsteigende sowie Fortgeschrittene. Er zielt darauf ab, verschiedene Materialien (die im Kurs erworben werden können) vorzustellen und auszuprobieren, ebenso wie die dazu möglichen Techniken. Möglichst vielseitig wird den Teilnehmenden die Herangehensweise an eine gelingende Zeichnung mit dazugehöriger Motivwahl näher gebracht. Es geht hierbei nicht um die Perfektion des Bildes, sondern vielmehr darum, Anregungen zu bekommen, Experimentierfähigkeit zu entwickeln und Spaß am Malen und Zeichnen zu haben.

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Mal - und Zeichenkurs für Senioren (21H20550)

Mi. 29.09.2021 (14:00 - 17:30 Uhr) - Mi. 01.12.2021
Dozentin: Heike Burkhardt

In diesem Kurs wollen wir mit verschiedenen Zeichenmaterialien (wie Kohle, Bleistift, Pastellkreide und Tusche) umsetzen lernen, was wir sehen. Unsere Motivauswahl wird möglichst breitgefächert sein und vom Stillleben über Einzelobjekte bis hin zum Naturstudium reichen. Weiterer Inhalt ist es, unterschiedlichste Techniken und Malgründe anzubieten. Um den Teilnehmenden den doch recht preisintensiven Künstlerbedarfseinkauf zu ersparen, stellt die Kursleiterin alle im Kurs relevanten Zeichenmaterialien zur Verfügung. So kann eine vielleicht vergessene oder noch unbekannte Zeichentechnik neue Möglichkeiten eröffnen und eventuell zur "Lieblingsmethode" avancieren. Bei alldem steht der Spaß am Zeichnen und Ausprobieren im Vordergrund. Das Lehrprogramm ist schrittweise aufgebaut und somit auch für Anfänger geeignet.

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Malen mit Aquarell, Öl oder Acryl für Liebhaber und Neueinsteiger (21H20551)

Mo. 04.10.2021 (18:00 - 20:15 Uhr) - Mo. 06.12.2021
Dozent: Manfred Petzold

Bildaufbau, Kompositionen, Farblehre, Mischen, Farbwirkung, Motivgestaltung, Perspektive, Licht und Schatten - das alles sind inhaltliche Schwerpunkte in unserem Malereikurs. Sie erlernen die theoretischen Grundlagen zur Bildgestaltung und werden über die Gestaltung und Malweisen von Aquarell-, Öl- und Acrylbildern informiert. Mit praktischen Hinweisen für den Umgang mit verschiedenem Arbeitsmaterial werden wir Stillleben, Landschaften oder andere Sujets malen.

Plätze frei Malweiber treffen sich - Wasserlandschaften - KG (21H20558)

Sa. 23.10.2021 (10:00 - 16:15 Uhr) - So. 24.10.2021
Dozentin: Rita Müller

Im Mittelpunkt des Kurses steht die Darstellung von Meer, Seen und Flüssen. Dabei kann das Augenmerk auf der malerischen Gestaltung von bewegtem oder ruhigem Wasser, von Uferbewuchs und Flussbiegungen oder Himmel und Wasser liegen. In der Motiv- und Farbwahl (Acryl-, Aquarellfarben, Collagentechniken) sind Sie frei.

Sa, 10:00 - 16:15 Uhr
So, 10:00 - 13:30 Uhr

Plätze frei Farbkästchen - Malkurs für Neugierige - Teil I - Aquarell - KG (21H20554A)

Mo. 08.11.2021 (10:00 - 12:15 Uhr) - Mo. 29.11.2021
Dozentin: Christiane Tänzler

"Ich würde so gern mal (wieder) malen..." - Kennen Sie diesen Gedanken? Doch dann fehlen vielleicht der Mut, die Zeit oder auch die Muße, es wirklich zu tun. Die Kursleiterin lädt Sie ein, sich selbst dieses kostbare Geschenk zu machen. Denn: Jeder kann malen!
In offener, freundlicher Atmosphäre können Sie in diesen Farbkästchenkursen (zurück) zur Malerei finden, sich ausprobieren, Ihren Impulsen folgen und alles fragen, was Sie bewegt. Haben Sie ein Lieblingsmotiv, das sie umsetzen wollen? Entdecken Sie die Freude am kreativen Schaffen mit drei ganz unterschiedlichen Malmedien: Leuchtende Aquarellfarben, strahlende Pastellkreiden und farbenfrohe Gouachefarben werden jeweils an vier Vormittagen vorgestellt. Sie erfahren Wissenswertes zu Papieren, Farben, Pinseln, Mischtechnik, Materialkunde, Komposition und Farbwirkung und entwickeln Schritt für Schritt Ihre eigenen Bilder in diesen kurzweiligen Kursen.

Aquarellfarben sind hoch pigmentierte Farben, die mit viel Wasser vermalt werden. Aquarellmalerei ist reich an Techniken und sehr vielseitig. Beim losen Arbeiten ergeben sich spannende Fließeffekte und lebendige Resultate, während das genaue detaillierte Arbeiten zum Beispiel zu absolut realistischen Pflanzen- und Tierportraits führen kann. Was ist Maskierflüssigkeit und wozu braucht man Salz? Dies und mehr erfahren Sie im Kurs.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 41,00 €.

fast ausgebucht Pastellmalerei für Anfangende und Fortgeschrittene - KG (21H20564)

Do. 11.11.2021 (16:45 - 19:00 Uhr) - Do. 16.12.2021
Dozentin: Maryna Bzhezytska

Harmonische und sanfte Farbverläufe sind ein wesentliches Merkmal der Pastellmalerei. In diesem Kurs werden wir mit Pastellkreiden die Farben des Lichts einfangen und in Bildern zum Leuchten bringen. Das Arbeiten mit den Kreiden wird anschaulich vermittelt und bei Bedarf Hilfestellung gegeben. Erleben Sie dabei die fließenden Übergänge, die subtile Weichheit und strahlende Pracht der Pastellfarben. Dieser Kurs ist sowohl für Anfangende als auch Fortgeschrittene geeignet.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 62,00 €.

Plätze frei ThEKiZ - Acrylmalerei & Zeichnen - KG (21H20568)

Sa. 13.11.2021 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 14.11.2021
Dozentin: Zoya Goletz

In diesem Kurs werden wir uns nicht nur mit Techniken der Acrylmalerei beschäftigen, sondern auch Schritt für Schritt das Zeichen erlernen. Machen Sie sich vertraut mit den Proportionen Ihres Motivs, dem Einsatz von Licht und Schatten, der richtige perspektivischen Umsetzung, mit der Darstellung von Textur und Kontrasten. Die Dozentin bietet verschiedene Vorlagen an, nach denen Sie arbeiten können. Gern steht die Kursleiterin aber auch bei der Verwirklichung eigener Motive hilfreich zur Seite.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmende geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe mit acht Teilnehmenden beträgt das Entgelt 55,00 €.

Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 15:30 Uhr

Plätze frei Acrylmalerei & Zeichnen - KG (21H20566)

Sa. 27.11.2021 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 28.11.2021
Dozentin: Zoya Goletz

In diesem Kurs werden wir uns nicht nur mit Techniken der Acrylmalerei beschäftigen, sondern auch Schritt für Schritt das Zeichen erlernen. Machen Sie sich vertraut mit den Proportionen Ihres Motivs, dem Einsatz von Licht und Schatten, der richtige perspektivischen Umsetzung, mit der Darstellung von Textur und Kontrasten. Die Dozentin bietet verschiedene Vorlagen an, nach denen Sie arbeiten können. Gern steht die Kursleiterin aber auch bei der Verwirklichung eigener Motive hilfreich zur Seite.

Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 15:30 Uhr

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: 3D-Lettering (Schnupperkurs) (21H10067)

Di. 30.11.2021 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Handlettering ist in aller Munde - aber Schriftgestaltung geht noch interssanter!
Entdecken Sie 3D-Effekte für Ihr Handlettering : 3D-Lettering!

3D Effekte (Kontur, Schatten, Flucht, Prägen) & Simple 3D (Axonometrie, Axonometrie mit Schatten, Isometrie)

Wir starten mit 3D Effekten. Wir nutzen einfache Effekte um ein Gefühl von Tiefe zu erzeugen. Diese Techniken sind ein schöner Einstieg in die Materie des 3D Letterings. Nach den 3D Effekten beginnen wir mit Tiefe zu spielen. Wir konstruieren das erste Mal eine dritte Dimension und sorgen damit für ein richtiges Gefühl von Dreidimensionalität. Sie benötigen folgende Materialien: Geodreieck, Bleistift, Fineliner/Gelstift (weiß & schwarz), Vorlagen (wird Ihnen per E-Mail nach Ihrer Anmeldung zugesandt)

* etwas dickeres glattes Papier (zum Vorlagen ausdrucken)
* normales Druckerpapier (zum Vorlagen ausdrucken).

Dies ist Online-Kurs aus dem Programm #DigitalDienstag in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.



Seite 1 von 2



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

JenaKultur