JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Online-Angebote | on.cloud.9 | Kultur und Gestalten online
Seite 1 von 2

Plätze frei Entartete Kunst . Nationalsozialismus und Moderne (online) (21H20310)

Mi. 06.10.2021 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Dr. Almut Sakai

Parallel zur "Ersten großen deutschen Kunstausstellung" wurde die Ausstellung zur "entarteten Kunst" 1937 eröffnet: Moderne Kunst - vom Expressionismus über den Dadaismus bis hin zum Surrealismus - sollte als krankhafte Fehlentwicklung dargestellt werden. Doch was verstand der Nationalsozialismus als "entartet"? Wie war sein Verhältnis zur modernen Kunst? Und was für ein Ideal vom Körperbild hatte das nationalsozialistische Regime? Der Vortrag will sich mit dem nationalsozialistischen Kunstverständnis auseinandersetzen und die Vorgeschichte und den politischen Hintergrund der Ausstellung beleuchten. Es soll u. a. auch über Emil Noldes Gemälde gesprochen werden, die 1937 in der Ausstellung zur "entarteten Kunst" gezeigt wurden und die viele Jahrzehnte später im Kanzleramt von Angela Merkel hingen.

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login für die Cloud per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Ahasver: Der Mythos des Ewigen Juden (online) (21H20311)

Mi. 03.11.2021 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Dr. Almut Sakai

Ahasver verweigert Jesus auf seinem Golgothagang die Rast an seinem Haus und wird dazu verdammt, auf ewig umherirren zu müssen und nicht sterben zu können. Dieser Mythos wird durch Christen erschaffen, um die Juden in Verruf zu bringen, wird später aber vermehrt von der jüdischen Perspektive aus so gedeutet, dass Ahasver das wandernde, leidende Volk der Juden repräsentiert. Mit der Emanzipation und Assimilation der Juden wird Ahasver im 19. Jahrhundert und zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einer Figur, die ihre Zeit widerspiegelt. Sie verkörpert die Synthese von Tradition und Moderne, Religion und Geschichte. Sie zeigt zugleich exemplarisch, wie sich der jüdisch-christliche Dialog verändert hat. Der Mythos Ahasver erfährt im 19. und im 20. Jahrhundert unterschiedliche Umdeutungen und wird immer wieder zum Thema gemacht: Von der Klassik, über die Romantik und dem Expressionismus bis hin zum Nationalsozialismus, der gar versuchte, Ahasver ideologisch zu vereinnahmen. Der Vortrag will dieser facettenreichen Gestalt in der Literatur, in der Kunst und im Film nachgehen. Auch werden verwandte Figuren wie der Fliegende Holländer oder Dracula behandelt.

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login für die Cloud per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Freies Zeichnen - KG (online) (21H20540)

Mo. 08.11.2021 (17:45 - 20:00 Uhr) - Mo. 06.12.2021
Dozent: Willi Schlese

Wir alle kennen es: Fehlen feste Rituale, nimmt man sich oft einfach keine Zeit für das Zeichnen. Hier kann dieser Kurs Abhilfe schaffen! Es finden sich Gleichgesinnte zusammen und lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Klappt es manchmal nicht so ganz mit der Umsetzung von Motiven? Kein Problem! Der Dozent hilft gerne, neue Dinge auszuprobieren und zu erforschen oder einfach, Ideen zu finden, um kreativ tätig zu werden. Es wird freiwillige kleine Übungen geben, um Grundlagen oder anderes Gelerntes zu festigen. Und sollten individuelle Wünsche zu Motiven oder Zeichentricks aufkommen, geht der Dozent gerne darauf ein. Jeder lernt hier von jedem und das in einer angenehmen Atmosphäre.

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login für die Cloud per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Gitarre für Fortgeschrittene II - KG (online) (21H20821)

Mo. 08.11.2021 (20:00 - 20:45 Uhr) - Mo. 31.01.2022
Dozent: Michael Ipatov

Grundlage für den Besuch dieses Kurses ist die Beherrschung der gängigen "offenen" Akkorde (C-Dur, D-Dur, D-Moll, E-Dur, E-Moll, F-Dur, G-Dur, A-Dur, A-Moll), welche bereits fest sitzen sollten. Darüber hinaus sollten die Teilnehmer bereits mit der Funktionsweise von Barreé-Griffen vertraut sein. Darauf aufbauend wollen wir uns der Anwendung von vertieften Spieltechniken und Griffen widmen, um vom Lagerfeuergitarristen zum versierten Fortgeschrittenen zu werden.

Der Kurs ist als ein Kombi-Angebot aus Online-Treffen und Videos angelegt: Ihr Dozent wird jeweils eine Woche vor jedem Kurstermin ein Lernvideo mit Übungen für Sie online stellen. Die Kurstermine dienen dann als Konsultationsmöglichkeit in einer Online-Konferenz.
Der Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl erreicht sein, erhalten Sie von uns vor dem Upload des ersten Lernvideos ein Login für die Cloud per E-Mail. Sie finden dann auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Gitarre für Anfangende - KG (online) (21H20822)

Mo. 08.11.2021 (19:00 - 19:45 Uhr) - Mo. 31.01.2022
Dozent: Michael Ipatov

Willkommen in einer Runde voller wissbegieriger Anfänger. In diesem Kurs werden Ihnen die Grundkenntnisse an der Gitarre in Begleitung eines erfahrenen und geduldigen Dozenten vermittelt. Ziel des Kurses ist, mit wenigen grundlegenden Akkorden viele bekannte Lieder begleiten zu können - ideal für gemütliche Runden am Lagerfeuer oder das Singen mit Kindern. Frühe Erfolgsergebnisse werden sich für Sie bereits nach wenigen Stunden einstellen und Lust auf mehr wecken.

Der Kurs ist als ein Kombi-Angebot aus Online-Treffen und Videos angelegt: Ihr Dozent wird jeweils eine Woche vor jedem Kurstermin ein Lernvideo mit Übungen für Sie online stellen. Die Kurstermine dienen dann als Konsultationsmöglichkeit in einer Online-Konferenz.
Der Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl erreicht sein, erhalten Sie von uns vor dem Upload des ersten Lernvideos ein Login für die Cloud per E-Mail. Sie finden dann auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Zeichnen lernen - Grundlagenkurs - KG (online) (21H20541)

Di. 09.11.2021 (18:15 - 20:30 Uhr) - Di. 07.12.2021
Dozent: Willi Schlese

Zeichnen und Malen machen am meisten Spaß, wenn man die richtigen Techniken beherrscht. Um den eigenen Lernprozess voranzutreiben und damit schneller mit den Resultaten zufrieden zu sein, ist dieser Online-Kurs genau das Richtige! Hier werden Schritt für Schritt die Grundlagen vermittelt, um die eigenen Ideen zu verwirklichen. Auch wenn man dabei nicht im selben Raum sitzt, kann man sich über Online-Konferenzen austauschen, gemeinsam den Spaß am Zeichnen entdecken und der Dozent dennoch auf jeden Teilnehmenden individuell eingehen. Am Ende des Kurses werden Sie die wichtigsten Methoden kennen, um selbstständig und langfristig Ihr künstlerisches Können weiter zu entwickeln. Freuen Sie sich auf schnelle Fortschritte!
Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login für die Cloud per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Gitarre für Fortgeschrittene I - KG (online) (21H20820)

Di. 09.11.2021 (19:00 - 19:45 Uhr) - Di. 01.02.2022
Dozent: Michael Ipatov

Wir wollen gemeinsam an der Gitarre Akkorde, Zupf- und Schlagtechniken üben, um Lieder zu begleiten. Ziel des Kurses ist, das Gitarrenspiel in einen musiktheoretischen Kontext einordnen zu können und genug Fähigkeiten und Kenntnisse zu erlangen, um eigens gewählte Lieder selbstständig zu erlernen. Mit Schwerpunkt auf der Praxis wird tieferes Wissen zum Spielen der wichtigsten Akkorde vermittelt. Einige (a-Moll, G-Dur, D-Dur, e-Moll) sollte man schon einmal gegriffen haben, man kann jedoch vieles auch unproblematisch nachholen.

Der Kurs ist als ein Kombi-Angebot aus Online-Treffen und Videos angelegt: Ihr Dozent wird jeweils eine Woche vor jedem Kurstermin ein Lernvideo mit Übungen für Sie online stellen. Die Kurstermine dienen dann als Konsultationsmöglichkeit in einer Online-Konferenz.
Der Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl erreicht sein, erhalten Sie von uns vor dem Upload des ersten Lernvideos ein Login für die Cloud per E-Mail. Sie finden dann auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: Weihnachts-Häkeln (21H10066)

Di. 23.11.2021 17:00 - 18:30 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Vielleicht wird Häkeln Ihr neues Hobby. In unserem Schnupperangebot können Sie diese herrlich kreative Handarbeit ausprobieren.
Haben Sie schon Häkelkenntnisse? Entdecken Sie in unserem Kurs Ideen für Ihre Weihnachtshäkeleien.

Dies ist Online-Kurs aus dem Programm #DigitalDienstag in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2. Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.

Plätze frei Nähschule für Anfangende ohne Vorkenntnisse - KG (online) (21H21402)

Mi. 24.11.2021 (17:00 - 19:15 Uhr) - Mi. 15.12.2021
Dozentin: Petra Müller-Rönick

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende ohne Kenntnisse im Nähen. Es werden die grundlegenden Nähtechniken vermittelt. Sie erlernen den Umgang mit Nadel und Faden, den Umgang mit der Nähmaschine, verschiedene Nähte und den richtigen Zuschnitt des Stoffs. Wir fertigen verschiedene, einfach herzustellende Kleintextilien an, wie z. B. Kissenbezug, Einkaufsbeutel, Kulturtasche. Ziel des Kurses ist es, Sie in die Lage zu versetzen, kleine Änderungsarbeiten an Ihrer Garderobe selbst durchführen zu können. Auf Wunsch können wir auch einen einfachen Rock oder ein Shirt am Ende des Kurses anfertigen. Wir bitten darum, dass sich wirklich nur Anfänger:innen im Kurs anmelden!

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login für die Cloud per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: 3D-Lettering (Schnupperkurs) (21H10067)

Di. 30.11.2021 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Handlettering ist in aller Munde - aber Schriftgestaltung geht noch interssanter!
Entdecken Sie 3D-Effekte für Ihr Handlettering : 3D-Lettering!

3D Effekte (Kontur, Schatten, Flucht, Prägen) & Simple 3D (Axonometrie, Axonometrie mit Schatten, Isometrie)

Wir starten mit 3D Effekten. Wir nutzen einfache Effekte um ein Gefühl von Tiefe zu erzeugen. Diese Techniken sind ein schöner Einstieg in die Materie des 3D Letterings. Nach den 3D Effekten beginnen wir mit Tiefe zu spielen. Wir konstruieren das erste Mal eine dritte Dimension und sorgen damit für ein richtiges Gefühl von Dreidimensionalität. Sie benötigen folgende Materialien: Geodreieck, Bleistift, Fineliner/Gelstift (weiß & schwarz), Vorlagen (wird Ihnen per E-Mail nach Ihrer Anmeldung zugesandt)

* etwas dickeres glattes Papier (zum Vorlagen ausdrucken)
* normales Druckerpapier (zum Vorlagen ausdrucken).

Dies ist Online-Kurs aus dem Programm #DigitalDienstag in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.



Seite 1 von 2



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

JenaKultur