JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Friedrun Vollmer
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

Ferienöffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Politik, Gesellschaft, Umwelt | Verbraucherfragen
Seite 1 von 2

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Wohngebäude nachträglich dämmen (24F10043)

Di. 05.03.2024 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

Gut gedämmte Häuser verhindern zum einen, dass bei kühlen Temperaturen teure Wärmeenergie ungenutzt entweicht. Zum anderen sorgen sie im Sommer für ein wohltemperiertes Raumklima. Eine Energieexpertin der Verbraucherzentrale widmet sich folgenden Fragen: Welche gesetzlichen Vorgaben bestehen? Welche Ausführungsmöglichkeiten, Materialien und Dämmverfahren gibt es? Führt Wärmedämmung zu Gebäudeschäden? Wie ist der Brandschutz gedämmter Außenfassaden zu beurteilen? Welche aktuellen Förderprogramme gibt es?

Energieberaterin Iris Baschwitz informiert im Vortrag praxisnah über einer fachgerechte Dämmung der Gebäudehülle.

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Die Pflegezeit finanziell planen (24F10040)

Mi. 06.03.2024 18:30 - 20:00 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

- Vorausschauende Planung fürs Älterwerden
- Unterstützung für Pflegebedürftige und für Pflegende
- Überblick über Wohnformen im Alter
- Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung
- Pflegeleistungen beantragen
- Mit privater Vorsorge Versorgungslücken schließen

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Einkaufsfallen im Supermarkt (24F10046)

Di. 19.03.2024 17:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

Zwei Drittel aller Einkäufe werden spontan getätigt. Weder der Aufbau eines Supermarktes noch die Einrichtung oder Warenplatzierung werden daher dem Zufall überlassen. Auch Musik und Duft oder die Präsentation und Verpackung der Waren unterstützen die Absicht der Händler: Kunden sollen zu einem impulsiven Kauf verführt werden. Werbepsychologen, Designer und Marketingexperten arbeiten zusammen, um unsere kleinen Schwächen auszunutzen. Da locken Verkostungen, Fleisch wird in günstigem Licht gezeigt, die Vergleichbarkeit von Nahrungsmitteln mit portionsbezogenen Nährwertangaben erschwert. Immer wieder wird dabei auch gegen gesetzliche Vorschriften verstoßen. Gleichzeitig ist es für Laien nicht einfach, die gesetzlich vorgeschriebene Kennzeichnung von Lebensmitteln überhaupt richtig zu deuten. Schon bevor der Supermarkt betreten wird, greifen die Tricks der Märkte: In Werbebroschüren und Zeitungen beworbene Sonderangebote sind häufig vergriffen und dienen in erster Linie dem Zweck, Kunden in den Supermarkt zu locken.
Der Vortrag hilft, Fallstricke im Supermarkt zu erkennen und zeigt auf, wie Kunden sich gegen Missstände wehren können.

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Heizkostenabrechnung verstehen - Geld sparen! (24F10047)

Di. 19.03.2024 18:30 - 20:00 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

Jedes Jahr wirft die Abrechnung von Wärme und Warmwasser, die Teil der Betriebskostenabrechnung ist, bei vielen Mietern Fragen auf. Das lässt sich ändern, mit leicht verständliche Erläuterungen und Tipps von einem Energieberater der Verbraucherzentrale. Was ist neu an der Heizkostenabrechnung für das Jahr 2023? Was bedeuten die Angaben zu Heizung und Warmwasser? Wie lassen sich teure Fehler erkennen und welche Rechte haben Mieter bei fehlerhaften Abrechnungen? Der Vortrag hilft Ihnen, die Heizkostenabrechnung zu verstehen.

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Umweltbewusst leben, Geld sparen (24F10045)

Mi. 10.04.2024 18:30 - 20:00 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

- Wie sieht eine nachhaltige Geldanlage aus?
- Altersvorsorge nachhaltig planen und ausrichten
- Vermögensaufbau, aber nachhaltig
- Persönliche Finanzstrategie entwickeln

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Gesund wohnen - Schimmel vermeiden (24F10054)

Di. 16.04.2024 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

Schimmelpilze in der Wohnung wirken sich negativ auf das Raumklima aus und können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Ein Energieberater der Verbraucherzentrale erklärt, wie Feuchtigkeit in Wohnungen und Häusern entstehen kann, welche Maßnahmen Schimmelbildung entgegen wirken und was Sie über die Beseitigung von Schimmel wissen müssen.

Anmeldung noch möglich #DigitalDienstag: KI-Technologien (wie Chat GPT) für Senioren (24F10055)

Di. 23.04.2024 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

"Tägliche Aufgaben besser bewältigen, Ihren Gesundheitszustand begleiten und Ihre Unabhängigkeit fördern: die vorgestellten Tools und Apps mit künstlicher Intelligenz (KI) unterstützen Sie hierbei. Wir zeigen deren Stärken und Schwächen.

Es erfolgt zudem eine Einführung in Chat GPT sowie eine Erläuterung zu Datenschutz und Sicherheit."

Besondere Anmeldebedingungen beachten! Europa zu Hause. Wie wirkt sich Europa auf Verbraucher:innen aus? (24F750090)

Mi. 24.04.2024 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

Die Europäische Union (EU) schützt mit einer starken Verbraucherpolitik die Rechte und Interessen der Verbraucher:innen, die EU wird so im alltäglichen Leben sichtbar. Wenn wir Lebensmittel, Kleidung oder andere Dinge einkaufen, hat das immer mit der EU zu tun. Dies bringt viele Vorteile für die Verbraucher:innen, schürt aber auch Ängste, die EU würde viel verbieten und den Verbraucher:innen die Autonomie rauben. In diesem Vortrag gibt die Referentin direkt aus Brüssel Einblicke in die Geschichte und Struktur der europäischen Verbraucherpolitik, geht auf die Erfolge der europäischen Verbraucherpolitik ein, benennt aber auch Probleme und Schwierigkeiten. Und natürlich wird es auch um die zukünftige Entwicklung und die zukünftigen Schwerpunkte der Verbraucherpolitik der EU gehen.

Referentin: Isabelle Buschke

Isabelle Buscke leitet das des EU-Verbindungsbüros Büro des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e.V. (vzbv) in Brüssel. Isabelle Buscke vertritt den vzbv im Vorstand der Europäischen Verbraucherorganisation BEUC und im Lenkungsausschuss des Transatlantischen Verbraucherdialogs (TACD). Sie ist Mitglied der Verbraucherpolitischen Beratergruppe der Generaldirektion Justiz und Verbraucher der Europäischen Kommission.

Eine Online-Reihe des Bundesarbeitskreises Politik – Gesellschaft – Umwelt im DVV.

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Solarstrom von Balkon und Terrasse (24F10058)

Di. 30.04.2024 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

Auch Mieter können aktiv an der Energiewende mitwirken. Mit einem Steckersolargerät an der Balkonbrüstung Strom erzeugen, ist ein Beispiel. Unter welchen Voraussetzungen sich eine solche Investition lohnt und worauf es bei der Planung ankommt, wird von einer Energieberaterin der Verbraucherzentrale praxisnah erläutert. Aktuelle Informationen und Tipps gibt es zu Fragen der Genehmigung, der Eignung des Standortes und des Gebäudes, zu Sicherheitsstandards und anderen Kaufkriterien von Geräten. Das Vortragsformat bietet auch Raum für Ihre Fragen zum Thema.

Besondere Anmeldebedingungen beachten! #DigitalDienstag: Wie der Heizungstausch gelingt (24F10060)

Di. 14.05.2024 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dozent:in Kooperation

Die Entscheidung für eine Heizungsanlage ist eine große Investition mit Langzeitwirkung in Bezug auf Heizkosten, Wohnkomfort und die persönliche Klimabilanz. Private Bauherren, Wohnungs- und Hauseigentümer erhalten anbieterunabhängigen Rat und Orientierung zu praktischen und technischen Merkmalen moderner Heizsysteme, einschließlich Vor- und Nachteilen sowie Informationen zu aktuellen Förderprogrammen.



Seite 1 von 2



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Besondere Anmeldebedingungen beachten! - Besondere Anmeldebedingungen beachten!
#KUFER###

Fachbereiche
Veranstaltungen
März
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Friedrun Vollmer
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

Ferienöffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

JenaKultur