JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf



Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Sonderrubrik | Junge VHS

Plätze frei Karate - Anfängerkurs - KLEINGRUPPE (F30035)

So. 24.09.2017 (18:00 - 20:00 Uhr) - So. 03.12.2017
Dozent: Ruslan Fabrizius

Wie kaum eine andere Sportart bildet Karate Grundlagen für Motorik, Geschicklichkeit und Beweglichkeit aus. Zudem werden Konzentration und Disziplin gestärkt. In diesem Kurs werden die ersten Grundschritte im Karate (Shotokan) gelehrt, wobei der Spaß hier deutlich im Vordergrund steht. Die Körperkontakt-betonte Form des Kumite wird hier nicht praktiziert.
Für jede(n) ab dem 16. bis zum 106. Lebensjahr!

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.

Plätze frei Babylates - KLEINGRUPPE (F30136)

Di. 26.09.2017 (12:30 - 14:00 Uhr) - Di. 13.02.2018
Dozentin: Kristin Pfalzgraf

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist - eine systematisches Körpertraining.
Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der Übungen zählt und die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Besonderes Augenmerk gilt der Körpermitte. Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille verbessert die Beweglichkeit. Durch die Aktivierung dieses Kraftzentrums (Powerhouse) werden Taille und Hüfte - sozusagen als Nebenwirkung - schlanker. Pilates bringt Muskeln und Gelenke wieder in Schwung, ohne sie zu belasten.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr TeilnehmerInnen geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.

Plätze frei Karate - FERIENKURS - intensiv (F30036)

Mo. 09.10.2017 (14:00 - 15:30 Uhr) - Fr. 13.10.2017
Dozent: Ruslan Fabrizius

Günstig für Kinder zwischen 7-10 Jahren.
Fragen Sie uns: Der Dozent macht sicher auch Ausnahmen.

Wie kaum eine andere Sportart bildet Karate im Kindesalter Grundlagen für Motorik, Geschicklichkeit und Beweglichkeit aus. Zudem werden Konzentration und Disziplin gestärkt. In diesem Kurs werden die ersten Grundschritte im Karate (Shotokan) gelehrt, wobei der Spaß hier deutlich im Vordergrund steht. Die Körperkontakt-betonte Form des Kumite wird hier nicht praktiziert.

Entgelt bereits ermäßigt für Schüler.

Plätze frei Tastschreiben aktiv - sicher und einfach schreiben lernen (Ferien) (F50410)

Mo. 09.10.2017 (09:00 - 14:30 Uhr) - Fr. 13.10.2017
Dozentin: Dana Krausová

Möchtest du das Schreiben mit 10 Fingern auf der PC-Tastatur erlernen? Dieser Kurs bietet dir die Möglichkeit, auf spannende Art und Weise die 10-Finger-Schreibweise zu trainieren. Anhand von Musik und Geschichten wird dir nach dieser Woche die Nutzung der Tastatur wie das Essen mit Messer und Gabel vorkommen. Aber auch der Spaß, das Spiel und die Entspannung sollen in diesem Ferien-Ganztagesangebot nicht zu kurz kommen. Lass dich überraschen!

Zielgruppe: Schüler der Klassenstufen 5 bis 7, Sekundarstufe I

Anmeldeschluss: 02.10.2017

Plätze frei Jena unterm Hakenkreuz (F10120)

Mi. 15.11.2017 18:00 - 19:30 Uhr
Dozent: Frank Döbert

Der Vortrag thematisiert die Ausprägungen nationalsozialistischer Ideologie von den 1920er Jahren an bis heute in Jena und dokumentiert dies anhand zahlreichen Bildmaterials. Ziel ist es, Kontinuitäten abzubilden und das destruktive Ausmaß aufzuzeigen, wie es zuletzt durch die Morde des sogenannten "Nationalsozialistischen Untergrundes" bundesweite Aufmerksamkeit erlangt hatte.
Neben der historischen Verortung bilden auch die Formierung des zivilgesellschaftlichen Widerstandes gegen rechtsextreme Strömungen und die Aufarbeitung des braunen Erbes im lokalen Kontext (Stichwort NS-Gedenkkonzept) weitere Schwerpunkte.

Plätze frei Die USA - ein Jahr nach der Präsidentenwahl (F10201)

Do. 16.11.2017 18:00 - 19:30 Uhr Uhr
Dozent: Dr. Matthias Enders

Vor einem Jahr fragten wir:
"Welche Auswirkungen kann die Wahl von Donald Trump auf
- die Bündnispolitik zu Europa
- die NATO selbst
- das Freihandelsabkommen TTIP
- die Handelsbeziehungen generell weltweit
- die Beziehungen zu Russland
haben?
Was bedeutet dies für die USA selbst, z. B. in den Bereichen Wirtschaft, Bildung, Kultur, Umweltschutz ...?"
Ein Jahr nach der Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA versuchen wir eine Zwischenbilanz.

Dr. Matthias Enders ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität.

Plätze frei Tastschreiben aktiv - sicher und einfach schreiben lernen (Ferien) (F50411)

Mo. 05.02.2018 (09:00 - 14:30 Uhr) - Fr. 09.02.2018
Dozentin: N.N.

Möchtest du das Schreiben mit 10 Fingern auf der PC-Tastatur erlernen? Dieser Kurs bietet dir die Möglichkeit, auf spannende Art und Weise die 10-Finger-Schreibweise zu trainieren. Anhand von Musik und Geschichten wird dir nach dieser Woche die Nutzung der Tastatur wie das Essen mit Messer und Gabel vorkommen. Aber auch der Spaß, das Spiel und die Entspannung sollen in diesem Ferien-Ganztagesangebot nicht zu kurz kommen. Lass dich überraschen!

Zielgruppe: Schüler der Klassenstufen 5 bis 7, Sekundarstufe I

Anmeldeschluss: 29.01.2018






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf



Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur