JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf



Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Programm | Schulabschlüsse/Studienvorbereitung/Alphabetisierung | Studienvorbereitungskurse für die Jenaer Hochschulen
Bitte beachten Sie:

Im Herbst 2017 werden keine kompakten Kurse vor dem Semester sondern nur studienbegleitende Kurse angeboten.
Die Kurse zur Studienvorbereitung finden nicht in der Ernst-Abbe-Hochschule bzw. Universität statt. Sie werden in den Volkshochschulräumen am Standort VHS (Grietgasse 17a), Volksbad (Knebelstr. 10) und VHS (Paradiesstr. 6) durchgeführt. Alle drei Standorte befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Plätze frei Studienvorbereitung Chemie (F60513)

Mi. 01.11.2017 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 14.02.2018
Dozent: Tom Schmidt

Der Chemie-Kurs richtet sich vor allem an Studienanfänger in den Studiengängen Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Ernährungswissenschaft, Biochemie und Biologie und beinhaltet folgende Schwerpunkte:
- Anorganischer Teil: Atombau (Problem der Hybridisierung), periodische Eigenschaften (Atom- und Ionenradien, Elektronegativität, Elektronenaffinität, Ionisierungsenergien), Stoffkenntnisse ("Inaugenscheinnahme" von Elementen), Konzentrationsangaben, stöchiometrisches Rechnen, Aufstellen von Reaktionsgleichungen, Redoxreaktionen, Oxidationszahlen, Massenwirkungsgesetz, Gleichgewichte, Säuren und Basen, pH-Wert, pKs-Wert- Organischer Teil: Nomenklatur (gilt auch für Anorganik: Was ist ein Nitrat, Sulfat), Einteilungsmöglichkeiten organischer Verbindungen, Bindungsverhältnisse am Kohlenstoff (Hybridisierung), räumlicher Bau von Kohlenstoffverbindungen, Reaktionsmechanismen (Substitution, Addition, Eliminierung), Besprechung einfacher organischer Verbindungen (Alkohole, Amine, Carbonsäuren), aromatischer Zustand, "Naturstoffe" (Monosaccharide, Fette, Aminosäuren)

Plätze frei Studienvorbereitung Biologie (F60514)

Do. 02.11.2017 (19:00 - 20:30 Uhr) - Do. 15.02.2018
Dozent: Conrad Schirrmeister

Der Biologie-Kurs richtet sich vor allem an Studienanfänger in den Studiengängen Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Biochemie, Ernährungswissenschaft, Sportwissenschaften, Psychologie sowie entsprechende Lehramtsausbildungen und beinhaltet folgende Schwerpunkte:

1. Stoffwechsel (Zellen, Stofftransport, Enzyme, Heterotrophe Assimilation, Dissimilation)
2. Neurobiologie (Reizbarkeit und Grundlagen der Neurophysiologie, Informationsaufnahme, -verarbeitung und Reaktion, Hormone, Hormonsystem und Nervensystem, Medikamente, Drogen und Suchtpotenzial)
3. Genetik (klassische Genetik, Molekulargenetik, Humangenetik, ausgewählte Anwendungsbereiche)
4. Immunbiologie (Spezifische Abwehr - Zell- und Immunsystem, Allergien, Organtransplantationen)
5. Evolution (ausgewählte Evolutionstheorien, Stammesentwicklung, Belege für die Evolution, Stammesentwicklung des Menschen)

Plätze frei Studienvorbereitung Mathematik (F60511)

Mo. 06.11.2017 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 12.02.2018
Dozentin: N.N.

1 Grundzüge der Mengenlehre
1.1 Begriffliches
1.2 Mengenoperationen
1.3 Zahlenbereiche
2 Vereinfachen von Termen
2.1 Begriffliches
2.2 Bruchrechnung
2.3 Potenzen, Wurzeln und Logarithmen
3 Gleichungen und Ungleichungen
3.1 Begriffliches
3.2 Gleichungstypen und Lösungsmuster
3.3 Lösen von Ungleichungen
4 Zahlen- und Summenfolgen
4.1 Begriffliches
4.2 Exkurs: Lösen von LGS
4.3 Herleitung aus gegebenen Werten
4.4 Betriebswirtschaftliche Anwendungen
5 Funktionsuntersuchung
5.1 Begriffliches
5.2 Elementare Eigenschaften von Funktionen
5.3 Grundzüge der Differentialrechnung
6 Einführung in die Integralrechnung (bei freien Zeitkapazitäten)

Plätze frei Studienvorbereitung Physik (F60512)

Di. 07.11.2017 (19:00 - 20:30 Uhr) - Di. 13.02.2018
Dozentin: N.N.

Der Physik-Kurs richtet sich vor allem an Studienanfänger in den Studiengängen Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Ernährungswissenschaft, Biochemie, Biologie sowie Chemie und beinhaltet folgende Schwerpunkte:

- "Physikalisches Handwerkszeug I & II" mit Beispielen aus der Mechanik (Größen, mathematische Beschreibung, grundlegende Gesetze)
- Behandlung von Messfehlern
- Mechanik und Thermodynamik (Dynamik/Statik, ideales Gas, Zustandsänderungen)
- Elektrizitätslehre (Grundgrößen, Ohmsches Gesetz, Stromkreise, elektrisches und magnetisches Feld, Induktion)
- Wellenlehre und Optik (Schwingungen und Wellen, Modell Lichtstrahl, Strahlenoptik)






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf



Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur