JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

Ferienöffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Gesundheit | Ernährung und Kochkunst

Plätze frei Indonesische Küche - Kleingruppe (22H30751)

Di. 04.10.2022 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Kartini Spröde

In diesem Kurs gewinnen Sie einen Einblick in die Vielfalt der indonesischen Küche und ihrer exotischen Gewürzmischungen. Wir werden gemeinsam einige leckere Gerichte mit Fleisch, Reis und verschiedenen Gemüsen sowie ein Dessert zubereiten.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 63,70 €.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: Lebensmittelverpackungen (22H10063)

Di. 18.10.2022 17:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Die meisten Lebensmittel stehen aufwendig verpackt in den Supermarktregalen. Als Verpackungsmaterial dient in erster Linie Kunststoff. Allein in Deutschland werden jährlich mehrere Millionen Tonnen Verpackungsmaterial aus Kunststoff produziert. Immer wieder geraten Kunststoffverpackungen in die Kritik, weil unerwünschte und möglicherweise gesundheitsschädliche Bestandteile in Lebensmittel übergehen könnten. Doch nicht jede Verpackung ist für jedes Lebensmittel und jeden Verwendungszweck gleichermaßen geeignet. Der Umgang mit Verpackungsmaterialien und die Aufbewahrung von Lebensmitteln im Haushalt werden im Vortrag kritisch diskutiert. Außerdem wird thematisiert, was Verbraucher überhaupt über die eingesetzten Verpackungsmaterialien erfahren.

Dies ist ein Online-Kurs aus dem Programm "#DigitalDienstag" in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.

Plätze frei Indonesische vegetarische Küche - Kleingruppe (22H30752)

Di. 15.11.2022 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Kartini Spröde

Die indonesische Küche verfügt traditionell über ein reiches Angebot an leckeren vegetarischen Gerichten, bei deren Zubereitung man häufig Tofu und Tempeh (Sojabohnenpaste) sowie stets etliche der in Indonesien zahlreich vorhandenen Gewürze verwendet.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 63,70 €.

Plätze frei Brotbacken - Genuss für Gaumen und Seele - Kleingruppe (22H30715)

Mo. 21.11.2022 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Wer kennt ihn nicht, den Duft von frischem Brot, der uns das Wasser im Munde zusammen laufen lässt? Ein Brot selbst zu backen erfordert erstaunlicherweise wenig Aufwand und Mühe und kann in geselliger Runde sehr anregend sein. Die Grundlage bilden Getreide, Wasser, Salz und Triebmittel. Wir zaubern daraus ein würziges Vollkornbrot auf Sauerteigbasis, das wir uns mit selbst zubereiteten Brotaufstrichen köstlich schmecken lassen. Eine Kostprobe vom wohlschmeckenden Brot gibt es für die Daheimgebliebenen ebenso. Sie erfahren, wie sich die Qualität der LEBENsmittel (aus biologischem Anbau) auf unsere eigene Lebensqualität auswirkt. Es gibt viele Anregungen, wie die Rezepte zu Hause leicht und schnell im eigenen Backofen ausprobiert und variiert werden können.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 63,70 €.

Plätze frei Schweizer Küche (22H30725)

Do. 24.11.2022 17:00 - 22:15 Uhr
Dozent: Nils Josiger

Im Kurs werden Sie die Spezialitäten kennen lernen und selbst kochen. Unser Dozent hat im schweizerischen Davos im besten Haus am Platze gearbeitet.
Die Nudeln werden selbst gemacht, außerdem wird Kalbfleisch und Mangold verwendet.
Gerichte:
- Bündnerfleisch mit Melone
- Bündner Gerstensuppe
- Züricher Geschnetzeltes
- Schweizer Rösti
- Berner Rösti
- Capuns Grischuns
- glaciertes Gemüse
- Davoser Sauerrahmpudding

Anmeldeschluss: 02.02.2023

Plätze frei Indonesische vegane Küche - Kleingruppe (22H30753)

Di. 17.01.2023 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Kartini Spröde

Veganes Kochen erfreut sich steigender Beliebtheit. Dass veganes Kochen nicht kompliziert und gleichzeitig sehr abwechslungsreich sein kann, dafür liefert die indonesische Küche ein anschauliches Beispiel. In diesem Kurs lernen Sie, wie man aus Tofu, Tempe (Sojabohnenpaste), verschiedenen Gemüsesorten und den zahlreichen Gewürzmischungen im Handumdrehen die leckersten Gerichte und Desserts zubereitet.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 63,70 €.

Plätze frei Pizza, Pasta & Tiramisu (22H30724)

Do. 19.01.2023 17:00 - 22:15 Uhr
Dozent: Nils Josiger

Wir werden schön dünn ausgerollte Pizzen backen. Sie lernen wie ein frischer Pizzateig hergestellt wird. Anschließend werden wir die Pizzen mit den klassischen Zutaten belegen.
Sie lernen, wie ein Nudelteig, Ravioli, Lasagne oder Bandnudeln hergestellt werden. Zu den Pastagerichten kochen wir passende Soßen. Für unsere Leckermäuler werden wir ein Tiramisu aus selbstgemachtem Biskuit und reicher Mascarponecreme herstellen.

Anmeldeschluss: 12.01.2023

Plätze frei Brotbacken - Genuss für Gaumen und Seele - Kleingruppe (22H30716)

Mo. 23.01.2023 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Wer kennt ihn nicht, den Duft von frischem Brot, der uns das Wasser im Munde zusammen laufen lässt? Ein Brot selbst zu backen erfordert erstaunlicherweise wenig Aufwand und Mühe und kann in geselliger Runde sehr anregend sein. Die Grundlage bilden Getreide, Wasser, Salz und Triebmittel. Wir zaubern daraus ein würziges Vollkornbrot auf Sauerteigbasis, das wir uns mit selbst zubereiteten Brotaufstrichen köstlich schmecken lassen. Eine Kostprobe vom wohlschmeckenden Brot gibt es für die Daheimgebliebenen ebenso. Sie erfahren, wie sich die Qualität der LEBENsmittel (aus biologischem Anbau) auf unsere eigene Lebensqualität auswirkt. Es gibt viele Anregungen, wie die Rezepte zu Hause leicht und schnell im eigenen Backofen ausprobiert und variiert werden können.

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 63,70 €.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: Süßmacher in Lebensmitteln (22H10080)

Di. 31.01.2023 17:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Ein Leben ohne Süßes ist für viele kaum vorstellbar. Doch auch wer bewusst auf Zucker in Lebensmitteln verzichten möchte, hat es schwer. Zucker, Zuckeraustauschstoffe, Süßstoffe – kaum jemand blickt bei der Masse der Bezeichnungen für süßende Zutaten in verarbeiteten Lebensmitteln noch durch. Der Einsatz einer Vielzahl von Süßmachern mit unterschiedlichen Namen vertreibt Zucker oft von der Spitzenposition in der Zutatenliste. Die klassische Aussage - was vorn in der Zutatenliste steht, hat den höchsten Anteil im Produkt - stimmt nicht mehr in jedem Fall. Zucker ist Bestandteil vieler Zutaten. Auch Werbeaussagen wie „ohne Zuckerzusatz“ oder „ungesüßt“ entpuppen sich als Strategie: Enthalten die Lebensmittel von Natur aus Zucker oder werden andere Süßungsmittel verwendet, täuscht die Werbung über den tatsächlichen Zuckergehalt hinweg. Außerdem gibt es eine Reihe von Produkten, in denen überhaupt keine süßenden Zutaten erwartet werden, beispielsweise pikante Lebensmittel wie Weißkrautsalat oder Leberwurst. Doch auch hier kann sich Zucker verstecken.
Der Vortrag klärt über unterschiedliche Süßmacher von A wie Aspartam über S wie Stevia bis Z wie Zuckerrübensirup auf und informiert, wie Verbraucher diese auf Lebensmittelverpackungen entdecken können.

Dies ist ein Online-Kurs aus dem Programm "#DigitalDienstag" in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.

Plätze frei Saftige Steaks (22H30726)

Do. 23.02.2023 17:00 - 22:15 Uhr
Dozent: Nils Josiger

Der perfekte Kurs für Liebhaber von kurzgebratenem Fleisch.
Wir werden feine Steaks vom Rind, Hirsch und Schwein verwenden. Das Fleisch garen wir schonend bei niedrigen Temperaturen. Sie werden lernen, eine klassische Buttersoße wie Berner Soße (Sauce Bearnaise) aufzuschlagen. Ebenfalls bereiten wir eine leckere Würzbutter zu. Natürlich wird es auch passende Beilagen wie gebackene Kartoffeln mit Kräuterrahm und Gemüse der Saison geben. Für den süßen Abschluss werden wir ein leichtes Dessert zaubern.

Anmeldeschluss: 16.02.2023






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

Ferienöffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

JenaKultur