JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Carsten MŁller
Jana GrŁndig

÷ffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

FerienŲffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Gesundheit | Ernährung und Kochkunst
Seite 1 von 2

Plätze frei Brotbacken - Genuss für Gaumen und Seele - Kleingruppe (23F30715)

Mo. 06.03.2023 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Wer kennt ihn nicht, den Duft von frischem Brot, der uns das Wasser im Munde zusammen laufen l√§sst? Ein Brot selbst zu backen, erfordert erstaunlicherweise wenig Aufwand und M√ľhe und kann in geselliger Runde sehr anregend sein. Die Grundlage bilden Getreide, Wasser, Salz und Triebmittel. Wir zaubern daraus ein w√ľrziges Vollkornbrot auf Sauerteigbasis, das wir uns mit selbst zubereiteten Brotaufstrichen k√∂stlich schmecken lassen. Eine Kostprobe vom wohlschmeckenden Brot gibt es f√ľr die Daheimgebliebenen ebenso. Sie erfahren, wie sich die Qualit√§t der LEBENsmittel (aus biologischem Anbau) auf unsere eigene Lebensqualit√§t auswirkt. Es gibt viele Anregungen, wie die Rezepte zu Hause leicht und schnell im eigenen Backofen ausprobiert und variiert werden k√∂nnen.

Bei gr√∂√üerer Nachfrage kann der Kurs f√ľr mehr Teilnehmer ge√∂ffnet werden! Gern k√∂nnen Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern betr√§gt das Entgelt 63,70 ‚ā¨.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: Lebensmittel mit Gesundheitsversprechen (23F10059)

Di. 14.03.2023 17:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Immer mehr Lebensmittel werben mit Gesundheitsversprechen, sogenannten Health Claims. Doch werden die ausgelobten Versprechen tats√§chlich eingehalten? Mit vielversprechenden Werbebotschaften buhlen Lebensmittelhersteller um Verbraucher, die sich gesundheitsbewusst ern√§hren wollen. Ebenso gro√ü wie das Angebot an Lebensmitteln ist die Palette an Health Claims, sogenannten Gesundheitsversprechen, mit denen Hersteller ihre Produkte bewerben. Doch kann Joghurt wirklich das Immunsystem st√§rken? Sorgen Fruchts√§fte f√ľr gesunde Knochen und Gelenke? Und vor allem: D√ľrfen Hersteller so etwas √ľberhaupt versprechen? Zwar macht die EU mittlerweile strenge Vorgaben f√ľr Gesundheitswerbung auf Lebensmitteln ‚Äď zurzeit sind europaweit aufgrund der Health Claims Verordnung nur etwa 250 Aussagen erlaubt ‚Äď, doch nutzen viele Hersteller Schlupfl√∂cher in der Verordnung.

Im Vortrag werden die rechtlichen Vorschriften f√ľr Gesundheitsversprechen auf Lebensmitteln erl√§utert. Anhand von Produktbeispielen aus einem aktuellen Marktcheck der Verbraucherzentralen wird aufgezeigt, welche Schlupfl√∂cher die Lebensmittelindustrie nutzt, um ihren Produkten ein besseres gesundheitliches Image zu verleihen.

Dies ist ein Online-Kurs aus dem Programm "#DigitalDienstag" in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.

Plätze frei Vital in den Frühling mit Sprossen und Mikrogrün - Kleingruppe (23F30703)

Do. 16.03.2023 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Franziska Galander

Nachdem sich die Natur √ľber die dunklen Monate erholen konnte, erwacht sie nun mit purer Lebenskraft aus ihrem Winterschlaf. Saftiges Gr√ľn, wohin das Auge reicht. Auch uns Menschen tut es gut, die (meist auch kulinarisch) schwere Dunkelzeit hinter uns zu lassen und den ‚ÄěFr√ľhjahrsputz‚Äú anzugehen. ‚ÄěDu bist, was du isst‚Äú hei√üt es und darum wollen wir gemeinsam die wunderbare Welt der Sprossen, Keime und Microgreens entdecken. Gr√ľn ist die Farbe der Lebendigkeit, gr√ľne Lebensmittel bringen diese Energie mithilfe des Wirkstoffs Chlorophyll auch in unseren K√∂rper. Gekeimte Samen sind wahre Vitalstoffwunder, sie liefern um ein Vielfaches mehr an Vitaminen und Mineralstoffen als Kulturgem√ľse und sind gleichzeitig einfach und sehr kosteng√ľnstig herzustellen. Wie das geht, was zu beachten ist, welche Utensilien Sie ben√∂tigen und wie Ihre Gesundheit vom regelm√§√üigen Sprossengenuss profitiert, erfahren Sie in diesem Workshop. Au√üerdem werden wir gemeinsam schmackhafte kalte Gerichte mit ausgew√§hlten Sprossen und Keimen zubereiten und verkosten.

Bei gr√∂√üerer Nachfrage kann der Kurs f√ľr mehr Teilnehmer ge√∂ffnet werden! Gern k√∂nnen Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern betr√§gt das Entgelt 39,70 ‚ā¨.

Plätze frei Syrische Küche - Kabsa, Fleisch mit Gemüse, Fatoush, Kaster - Kleingruppe (23F30741)

Do. 23.03.2023 17:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Khalise Resho

In diesem Kurs gewinnen Sie einen Einblick in die Vielfalt der syrischen K√ľche und ihrer exotischen Gew√ľrzmischung. Wir werden gemeinsam einige leckere Gerichte mit Fleisch, Reis und verschiedenem Gem√ľse (Tomate, Zwiebel, Paprika, M√∂hren und getrocknete Mandel).
Bei gr√∂√üerer Nachfrage kann der Kurs f√ľr mehr Teilnehmer ge√∂ffnet werden! Gern k√∂nnen Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern betr√§gt das Entgelt 43,60 ‚ā¨.

Plätze frei Kräuterwanderung über die Sonnenberge (23F30424)

Mi. 12.04.2023 16:00 - 18:15 Uhr
Dozentin: Claudia Fröhlich

Alles wächst so zart und köstlich - möchte saftiges Pesto, Smoothie, bunter Salat und wilder Spinat werden. Kommt, entdeckt und sammelt mit auf den Wiesen und Wäldern der Sonnenberge!
Unsere Kräuterwanderung endet am Steiger.

Plätze frei Brotbacken - Genuss für Gaumen und Seele - Kleingruppe (23F30716)

Mo. 17.04.2023 17:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Wer kennt ihn nicht, den Duft von frischem Brot, der uns das Wasser im Munde zusammen laufen l√§sst? Ein Brot selbst zu backen, erfordert erstaunlicherweise wenig Aufwand und M√ľhe und kann in geselliger Runde sehr anregend sein. Die Grundlage bilden Getreide, Wasser, Salz und Triebmittel. Wir zaubern daraus ein w√ľrziges Vollkornbrot auf Sauerteigbasis, das wir uns mit selbst zubereiteten Brotaufstrichen k√∂stlich schmecken lassen. Eine Kostprobe vom wohlschmeckenden Brot gibt es f√ľr die Daheimgebliebenen ebenso. Sie erfahren, wie sich die Qualit√§t der LEBENsmittel (aus biologischem Anbau) auf unsere eigene Lebensqualit√§t auswirkt. Es gibt viele Anregungen, wie die Rezepte zu Hause leicht und schnell im eigenen Backofen ausprobiert und variiert werden k√∂nnen.

Bei gr√∂√üerer Nachfrage kann der Kurs f√ľr mehr Teilnehmer ge√∂ffnet werden! Gern k√∂nnen Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern betr√§gt das Entgelt 63,70 ‚ā¨.

Plätze frei Syrische Küche - Pizza, Alfataer (Pasteten, Klöße) - Kleingruppe (23F30742)

Do. 20.04.2023 17:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Khalise Resho

Im Kurs werden Sie alle Arten von arabischem und kurdischem Gebäck kennenlernen und selbst kochen:
Almanaqisch, Pasteten, Pizza (Mehl, Milch, verschiedene Arten K√§se, Mozzarella, Muhammara, Oliven√∂l und Thymian, Mortadella und verschiedenes Gem√ľse und Gew√ľrze)
Bei gr√∂√üerer Nachfrage kann der Kurs f√ľr mehr Teilnehmer ge√∂ffnet werden! Gern k√∂nnen Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern betr√§gt das Entgelt 43,60 ‚ā¨.

Plätze frei Wildkräuterwanderung mit allen Sinnen (23F30425)

So. 23.04.2023 10:00 - 14:00 Uhr
Dozentin: Claudia Trux

Wir begegnen der Kr√§uterwelt f√ľhlend, riechend, sehend, schmeckend.

Wir wollen mit allen Sinnen uns in der Natur achtsam bewegen. In Ruhe und unter fachkundiger Anleitung Kräuter finden, die Heilwirkung und Bedeutung kennenlernen.
Zum Abschluss des Tages und dieser Kräuterzeit wollen wir gemeinsam picknicken und die gefundenen Schätze in der Natur verarbeiten und auch gemeinsam verkosten.
Von der praxiserfahrenen Dozentin und Kr√§uterliebhaberin Claudia Trux bekommen Sie wertvolle Hinweise zur Anwendung in der Ern√§hrung und Kosmetik ‚Äď so haben Sie dann die M√∂glichkeit, zu Hause mit Tinkturen oder √Ėlen weiter in die Welt der Kr√§uter einzutauchen.

Findet zu jedem Wetter statt ‚Äď au√üer bei Unwetterwarnungen. Bei Starkregen gehen wir in das Jenzigberghaus.

Plätze frei Syrische Küche -Maqluba, paqlawa, Salatgurken - Kleingruppe (23F30743)

Do. 04.05.2023 17:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Khalise Resho

Wir werden f√ľr die Gerichte H√§hnchenbrust, Reis, Gem√ľse (Tomaten, Kartoffel, Aubergine, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Gurken) Joghurt, Mandeln und andere N√ľsse, Minze und verschiedene Gew√ľrze verwenden. Sie werden ein orientalisches, traditionelles Dessert lernen: paqlawa!
paqlawa besteht aus Strudelteigbl√§ttern, Butter, N√ľssen, Pistazien, Zucker, Zimt und Rosenwasser.
Bei gr√∂√üerer Nachfrage kann der Kurs f√ľr mehr Teilnehmer ge√∂ffnet werden! Gern k√∂nnen Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen.
Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern betr√§gt das Entgelt 43,60 ‚ā¨.

Plätze frei Wildkräuterwanderung in unserer Umgebung (23F30417)

Mo. 08.05.2023 16:30 - 19:30 Uhr
Dozentin: Heike Kastner

Auf einer Wanderung im bezaubernden Orchideental lernen wir essbare Wildkr√§uter von Wiese, Wald und Wegesrand kennen, die sie zu Hause zu einem leckeren Salat oder Smoothie anrichten k√∂nnen. Erfahren Sie N√§heres zum Sammeln, Erkennen, zu den Inhaltsstoffen und Heilwirkungen der Pflanzen, die sehr schmackhaft sind, viele Vitamine und Mineralstoffe geben und direkt vor unserer Haust√ľr wachsen.



Seite 1 von 2



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Carsten MŁller
Jana GrŁndig

÷ffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 18 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr

FerienŲffnungszeiten
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

JenaKultur