JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Programm | Sprachen | Rumänisch

Plätze frei Rumänisch A1 - 4. Semester (Minigruppe) (K426013)

Do. 24.10.2019 (19:15 - 20:45 Uhr) - Do. 28.11.2019
Dozentin: Larisa Gheorghitá

Ein Kurs für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen.
Rumänisch wird von ungefähr 30 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen, von denen der größte Teil in Rumänien und Moldawien lebt. Rumänisch ist eine romanische Sprache. Die nächstverwandte Sprache ist Italienisch, daher können muttersprachliche Rumänen einfaches Italienisch meist recht gut verstehen. Umgekehrt gelingt dies seltener, da das Rumänische ungefähr zehn Prozent slawische Wörter aufgenommen hat. Zudem unterscheidet sich die Lautsprache des Rumänischen von der der italienischen Sprache, da sie Laute kennt, die aus dem Slawischen übernommen worden sind.
Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken einer spannenden osteuropäischen Sprache!
Nutzen Sie unser Minigruppenangebot für ein intensives und individuelles Lernen bereits ab drei Teilnehmern. Der Kurs kann bei Interesse verlängert werden.

Plätze frei Rumänisch A1 - 1. Semester (Anfänger/Minigruppe) (K426001)

Do. 07.11.2019 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 05.12.2019
Dozentin: Larisa Gheorghitá

Ein Kurs für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse.
Rumänisch wird von ungefähr 30 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen, von denen der größte Teil in Rumänien und Moldawien lebt. Rumänisch ist eine romanische Sprache. Die nächstverwandte Sprache ist Italienisch, daher können muttersprachliche Rumänen einfaches Italienisch meist recht gut verstehen. Umgekehrt gelingt dies seltener, da das Rumänische ungefähr zehn Prozent slawische Wörter aufgenommen hat. Zudem unterscheidet sich die Lautsprache des Rumänischen von der der italienischen Sprache, da sie Laute kennt, die aus dem Slawischen übernommen worden sind.
Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken einer spannenden osteuropäischen Sprache!
Nutzen Sie unser Minigruppenangebot für ein intensives und individuelles Lernen bereits ab drei Teilnehmern. Der Kurs kann bei Interesse verlängert werden.






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur