JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Programm | Politik, Gesellschaft, Umwelt | Studienreisen

Nur persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle möglich! "Europa ist unterwegs" - Informationsabend (20F20000I)

Mi. 18.03.2020 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Romana Schneider

Informationsabend zu folgender Studienreise:

19.04.-25.04.2020
Reiseroute:
Jena - Görlitz - Krzyzowa (Kreisau) - Wroclaw (Breslau) - Auschwitz - Kraków (Krakau) - Jena
7-tägige Studienreise mit kompetenter und ortskundiger Reiseleitung

Die siebentägige Studienfahrt nach Polen wird Sie an historische Stätten der deutschen und polnischen Geschichte führen und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich mit wichtigen Ereignissen der jüngeren Vergangenheit auseinander zu setzen. An den drei Stationen Kreisau, Auschwitz und Krakau bietet sich die Möglichkeit zur intensiven Reflexion mit der Geschichte. Erleben Sie auf dieser Studienreise, wie aus diesem Teil der Geschichte Verständnis für eine gemeinsame Zukunft in Europa erwachsen kann.

Nur persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle möglich! "Europa ist unterwegs" - Studienfahrt nach Polen (Niederschlesien u. Kleinpolen) (20F20000)

So. 19.04.2020 (07:00 - 15:00 Uhr) - Sa. 25.04.2020
Dozentin: Romana Schneider

19.04.-25.04.2020
Reiseroute:
Jena - Görlitz - Krzyzowa (Kreisau) - Wroclaw (Breslau) - Auschwitz - Kraków (Krakau) - Jena
7-tägige Studienreise mit kompetenter und ortskundiger Reiseleitung

Die siebentägige Studienfahrt nach Polen wird Sie an historische Stätten der deutschen und polnischen Geschichte führen und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich mit wichtigen Ereignissen der jüngeren Vergangenheit auseinander zu setzen. An den drei Stationen Kreisau, Auschwitz und Krakau bietet sich die Möglichkeit zur intensiven Reflexion mit der Geschichte. Erleben Sie auf dieser Studienreise, wie aus diesem Teil der Geschichte Verständnis für eine gemeinsame Zukunft in Europa erwachsen kann.
Preise: wird noch bekannt gegeben!
Einzelzimmerzuschlag: k.A.
Mindestteilnehmerzahl: 23
Reiseveranstalter: Omnibusbetrieb Rhönsegler GmbH, Kaltennordheim
Reisevermittlung: Volkshochschule Jena
Vorbereitungsabend: wird noch bekanntgegeben!
Nachbereitungsabend: wird noch bekanntgegeben!
Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Ziege, Tel.: 4982-13
Bitte beachten Sie auch unseren Sonderflyer zur Studienreise!
Reiseleitung: Dozentenkollektiv
Abfahrt: VHS Jena

Diese Studienfahrt ist als Bildungsveranstaltung im Rahmen der Bildungsfreistellung im Freistaat Thüringen anerkannt!






Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur