JenaKultur
Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

Kursauswahl

Programmübersicht | Programm | Online-Angebote | on.cloud.9 | Gesundheit online
Seite 1 von 2

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Rücken - kräftig und agil - Kleingruppe (hybrid) (21H30211)

Fr. 10.09.2021 (16:00 - 17:00 Uhr) - Fr. 17.12.2021
Dozent: Felix Starke

Achtung: Hybrid heißt - dieser Kurs wird in Präsenz geplant und vor Ort starten. Wenn die aktuelle Lage es jedoch erneut erfordert, kann der Dozent den Kurs auch unkompliziert in digitaler Form über die vhs.cloud fortsetzen.
(Dazu die technischen Voraussetzungen bitte beachten.)

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden in der Bevölkerung und gehören scheinbar zum Leben dazu wie graue Haare oder Schnupfen. Jedoch besitzt jeder Mensch Kompetenzen, die dabei helfen, den Rücken gesund zu erhalten, mit Rückenschmerzen umzugehen und sie möglichst nicht zu behalten. Dieser Kurs vermittelt Grundübungen für ein eigenständiges Training sowie Übungen mit Kleingeräten für eine abwechslungsreiche und fordernde Kurseinheit.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: indische Teigtaschen (live kochen mit Nimisha) (21H10055)

Di. 28.09.2021 18:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

#offen geht - Indische Samosa - Live-Kochkurs im Rahmen der Interkulturellen Woche 2021

In vielen Ländern gibt es gefüllte Teigtaschen. In Japan heißen sie Gyoza, in China Wantan und in Indien Samosa. Egal, ob mit Fleisch oder Gemüse gefüllt, so dürfen sie bei keinem Fest fehlen. Lernen Sie von und mit Nimisha, einer aus Indien stammenden Köchin, und kochen mit ihr zusammen die berühmten original indischen Teigtaschen. Sie als Teilnehmer*in können den Kochprozess aktiv begleiten und natürlich zuhause mitkochen.

Eine Woche vor dem Live-Event erhalten Sie die digitalen Zugangsdaten sowie das Rezept und die Liste mit den benötigten Zutaten.

Haben wir Ihr Interesse an der Interkulturellen Woche und den von uns angebotenen Live-Kochevents geweckt? Dann schauen Sie bitte regelmäßig auf unsere Homepage. Es warten noch weitere digitale Leckerbissen aus aller Welt auf Sie.

Dies ist ein Online-Kurs aus dem Programm #DigitalDienstag in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.

Plätze frei Meditations-Kick - Kleingruppe (online) (21H30106)

Do. 07.10.2021 (19:45 - 20:45 Uhr) - Do. 20.01.2022
Dozentin: Sandra Stock

Wir leben in einer schnellebigen, sich ständig verändernden Welt und können Meditationen unsere Reizüberflutung und Belastungen hervorragend durch ihren Yin-Charakter ausgleichen. Schon fünf Minuten Meditation bewirken viel und man erlangt frische Energie und einen klaren Geist.
Als Vorbereitung auf die jeweilige Meditation dient immer die Atemtechnik Pranayama. Darauf aufbauend erlernen Sie unterschiedliche Meditationsformen und -inhalte: u.a. Sitzende Meditation, Bewegte Meditation, Gehmeditation, Tanzmeditation. Es gibt des Weiteren unzählige Themen: wie die Schutzmeditation, Heilende Meditation, Herz-Meditation u.a. Am Ende des Kurses haben Sie vielseitige Formen kennengelernt, Hintergrundwissen zu Meditation erhalten, dessen Wirkung selbsterfahren. Danach können Sie individuell Ihre passende Meditation praktizieren weiter entwickeln!

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei ZirkelFit - Ganzkörpertraining - Kleingruppe (hybrid) (21H30210)

Fr. 08.10.2021 (17:15 - 18:15 Uhr) - Fr. 28.01.2022
Dozent: Felix Starke

Achtung: Dieser Kurs wird in Präsenz geplant und vor Ort starten. Wenn die aktuelle Lage es jedoch erneut erfordert, kann der Dozent den Kurs auch unkompliziert in digitaler Form über die vhs.cloud fortsetzen. (Dazu die technischen Voraussetzungen beachten)
ZirkelFit, auch Kreistraining genannt, beinhaltet Übungen für ein vielseitiges und abwechslungsreiches Training mit dem eigenen Körpergewicht oder Kleingeräten. Neben der Verbesserung der Kraft können gleichzeitig auch die Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Stabilität mit wenig Zeitaufwand verbessert werden. Die Übungen passen sich an jedes Leistungsniveau an und werden im Laufe des Kurses kontinuierlich und individuell gesteigert.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: Das Lebensmitteletikett - was verrät es? (21H10059)

Di. 12.10.2021 17:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Das Angebot im Lebensmitteleinzelhandel wird immer größer und die Produktverpackungen immer bunter. Der Onlinevortrag informiert über die Pflichtangaben auf Lebensmittelverpackungen. Dabei wird unter anderem erläutert, was hinter der Bezeichnung "Nektar" steckt, wie man erkennt, ob ein Aroma aus Früchten stammt und was der Stempel auf dem Ei bedeutet. Zudem wird gezeigt, was es eigentlich mit Bio- oder Regionallabeln auf sich hat.

Dieses Angebot wird in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V. durchgeführt. Für eine individuelle Beratung über aktuelle Fördermittel und deren Beantragung nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit der Verbraucherzentrale auf.

Dies ist ein Online-Kurs aus dem Programm #DigitalDienstag in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: Body-Workout (21H10060)

Di. 19.10.2021 19:00 - 20:00 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Ausdauertraining zur Fettverbrennung und effektives Ganzkörper-Workout zur Straffung der Problemzonen Bauch-Beine-Po.

Bitte bequeme Kleidung und Turnschuhe tragen sowie eine Matte, Thera-Band, Handtuch und Getränk bereithalten.

Der Zugangslink zum Livestream wird Ihnen am Tag des Seminars per Mail zugesandt (bitte beachten Sie, dass Anmeldungen über das Internet oder per Mail am Kurstag nur bis 15.00 Uhr entgegen genommen werden können).

Dies ist ein Online-Kurs aus dem Programm #DigitalDienstag in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.

Plätze frei Grün hinter den Ohren? (21H30760)

Di. 02.11.2021 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Cathrin Umlauf

Der erste Schritt ist getan, die Bereitschaft zur Ernährungsumstellung vorhanden, aber… ob das alles so richtig ist? Was gehört zur veganen Lebensweise dazu? Worauf ist zu achten? Denn: Ja, es geht um das Wohl der Tiere, aber die eigene Gesundheit sollte nicht unter der veganen Ernährung leiden.
Sie erfahren im Kurs, wie der 'häppchenweise' Einstieg in die vegane Ernährung gelingt, wie die eigene Motivation dabei hochgehalten und dem eigenen Körper mit der pflanzlichen Kost etwas richtig Gutes getan werden kann!
Machen Sie sich doch im Vorfeld einmal motivierende Gedanken hierzu: Welches ist Ihr Lieblingsgericht? Wie ließe es sich veganisieren?

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Autogenes Training - Kleingruppe (online) (21H30102)

Di. 09.11.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Di. 18.01.2022
Dozentin: Marlin Parrau

Das Autogene Training (AT) ist eine konzentrative Selbstentspannungstechnik, die in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts von dem Berliner Arzt Johannes Heinrich Schulz entwickelt wurde. AT ist die abgekürzte Form für: Training für autogene Entspannung und steht für eine von innen heraus erzeugte Entspannung. Das Autogene Training ist ein wissenschaftlich anerkanntes Entspannungsverfahren, welches über die eigene Vorstellungskraft auf Körper und Geist Einfluss nimmt, mit dem Ziel gelassener, konzentrierter und leistungsfähiger zu werden. Bereits nach kurzer Zeit des zielgerichteten und regelmäßigen Übens, der still gesprochenen Formeln, gelingt es das Bewusstsein auf körperliche Entspannungszeichen zu fokussieren und diese dann (messbar) hervorzurufen. Die Übungen des AT sind einfach und gleichzeitig hoch wirksam. Zum Erlernen benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse oder teure Ausrüstung. Eine besondere Stärke: Sie können das AT sofort und unauffällig im Alltag umsetzen.

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht sein, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login per E-Mail. Kurz vor Beginn des Kurses finden Sie auf der Übersichtsseite Ihres Schreibtischs unter "Meine Kurse" den Link zum Kurs.

Plätze frei Resilienztraining - Kleingruppe (online) (21H30698)

Di. 09.11.2021 (16:00 - 17:30 Uhr) - Di. 18.01.2022
Dozentin: Marlin Parrau

Tiefpunkte und Herausforderungen im Leben kommen und gehen. Wie wir mit ihnen um- und aus ihnen hervorgehen, darüber entscheidet unsere psychische Widerstandskraft - unsere Resilienzfähigkeit. Im Allgemeinen verstehen wir unter Resilienz, dass Menschen in Krisensituationen psychisch stabil und auch bei langanhaltender Belastung sowohl körperlich als auch geistig gesund bleiben. Diese wunderbare (trainierbare) Eigenschaft ermöglicht uns so einiges auszuhalten: Schicksalsschläge und (persönliche) Katastrophen, schwere Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes oder schlimmer noch Verlust eines geliebten Menschen. Das Resilienztraining stellt einen dynamischen Prozess zur Ressourcenstärkung dar. Die verschiedenen Fähigkeiten und Verhaltensweisen, die wir benötigen, um Krisen zu bewältigen, werden aufgezeigt und angewendet, sodass es Ihnen später gelingt, die verschiedenen (Schutz-) Faktoren selbstständig und anforderungsbezogen in persönlichen Krisensituationen anzuwenden.

Dieser Kurs findet auf unserer Plattform vhs.cloud statt. Ist die Mindestteilnehmendenzahl (fünf Personen) erreicht, erhalten Sie von uns drei bis zehn Tage vor Kursbeginn ein Login per E-Mail.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail möglich! #DigitalDienstag: Drum Fitness (Schnupperstunde) (21H10065)

Di. 16.11.2021 17:30 - 18:30 Uhr
Dozentin: Dozent in Kooperation

Drum Fitness ist Bewegung und Rhythmus mit viel Spaß und führt zu effektiven Fitnessresultaten.
Der neuer Fitness-Trend wird durch Trommeln mit Drumsticks auf Pezzibällen beschrieben. Fettverbrennung, Muskelaufbau, Kreislauftraining und Brainfitness: Wer mit macht, fördert die Gesundheit auf vielen Ebenen.

Material, Hinweise:
Die Zugangsdaten zu ihrem Onlineangebot erhalten Sie zeitnah vor Veranstaltungsbeginn.
Bitte halten Sie einen Gymnastik-, Fitness- oder Sitzball mit Halterung (z. B. Ballschale, Haltereifen, Eimer, Plasteschüssel), Drumsticks und Getränke bereit.

Dies ist ein Online-Kurs aus dem Programm #DigitalDienstag in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und Halle/Saale.
Möglichkeiten der Teilnahme:
1. Laptop oder PC (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
2.Smartphone/Tablet (mit Mikrofon/Headset, Kamera optional)
Es muss keine Software installiert werden. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung einen Link an Ihre Email-Adresse zugesandt.



Seite 1 von 2



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt

Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Dr. Angela Anding
Tel. +49 3641 49-8210
angela.anding@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag 10 – 16 Uhr
Dienstag 13 – 16 Uhr
Mittwoch 10 – 13 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

JenaKultur