JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr

Kursauswahl

Programm | Programm | Arbeit - Beruf | Schlüsselkompetenzen, soft skills
Seite 1 von 2

Plätze frei Überzeugend und gekonnt vortragen - Kleingruppe (K10621)

Sa. 25.01.2020 (09:00 - 16:00 Uhr) - So. 26.01.2020
Dozentin: Dorothea Enzensperger

Wenn Sie etwas zu sagen haben, ist es hilfreich, sich über das Sprechen/Reden keine Gedanken mehr machen zu müssen. Deshalb machen wir das im Vorfeld in diesem Kurs. Wie bereiten Sie sich optimal auf Ihre Redegelegenheit vor? Wie transportieren Sie Inhalte für die Zuhörer verständlich und anschaulich? Wie können Sie die eigene Selbstsicherheit bei Reden und Vorträgen verbessern?
Neben den Antworten auf diese Fragen erfahren Sie im Teilnehmerfeedback etwas über Ihre Wirkung zu Körpersprache, Sprechweise und Redestruktur. Und natürlich werden Sie reden!

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 57,00 €.

unverbindliche Vormerkung auf Warteliste Workshop: Souverän Sprechen im Beruf (K10610)

Sa. 01.02.2020 09:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Mona Deibele

Sprechen ist unverzichtbar! In unserem Leben nimmt die unmittelbare, mündliche Kommunikation unbestreitbar einen hohen Stellenwert ein. Mit Mona Deibele haben Sie einen zertifizierten Sprechcoach nach AAP® an der Seite. Die Leipziger Dozentin besitzt jahrzehntelange Erfahrung als Bühnendarstellerin und leitete Gruppen von bis zu 80 Personen!
Sie ist an der VHS Jena bereits erfolgreiche Lachyogatrainerin und verhilft Ihnen den Atem stressfrei fließen zu lassen, den Fokus auf Gestik und Mimik zu richten und eine klare und volle Stimme zu finden.

Anmeldung noch möglich Angewandte Rhetorik - von der Stimme zur freien Rede - VHeSpresso (20F10610)

Sa. 29.02.2020 (09:00 - 13:30 Uhr) - So. 01.03.2020
Dozent: Sebastian Schmidt

Ein überzeugender Auftritt ist in der Öffentlichkeit unerlässlich. Wer frei und sicher redet, hat es leichter sich durchzusetzen und andere für sich zu gewinnen. In diesem Seminar lernen Sie die Grundgesetze des Sprechens (Stimmtraining und Artikulation) als Teil der Rhetorik kennen. Sie erhalten wertvolle Tipps, wie Sie verbale und nonverbale Kommunikation gestalten können und somit Ihre Wirkung auf Ihre Gesprächspartner und Gruppen deutlich steigern.

Plätze frei Reine Chefsache - Kleingruppe (20F50702)

Fr. 06.03.2020 (11:00 - 14:00 Uhr) - Fr. 03.07.2020
Dozentin: Dorothea Enzensperger

Wenn Sie mit Ihren Mitarbeitenden an Ihre Grenzen stoßen, ist es an der Zeit, Ihren kommunikativen Handwerkskoffer individuell zu erweitern.
In 5 Modulen à 4 U.-Std. finden wir in Ihrer Kommunikation Stellschrauben, um Handlungsspielräume zu erweitern. Damit begleiten und reflektieren wir Ihre Berufspraxis und üben im geschützten Rahmen. Ziel ist eine wertschöpfende Mitarbeiterkommunikation.
Einstiegsmodul: Vorhandenes Werkzeug und Problemlagen erkunden
Modul 2: Mitarbeiterstärken entdecken
Modul 3: Selbstwirksamkeit in der Chefposition erhöhen - "Du kannst alles sagen/beauftragen, aber wie?"
Modul 4: Sinnvolle Strukturen schaffen
Follow-Up: Zur Reflexion der Umsetzbarkeit

Anmeldung noch möglich Von der Stimme zur Rhetorik - VHeSpresso (20F10611)

Sa. 21.03.2020 (09:00 - 13:30 Uhr) - So. 22.03.2020
Dozent: Sebastian Schmidt

Aufbautraining zum Kurs "Angewandte Rhetorik - Von der Stimme zur freien Rede"
Die Stimme, als Basis und wichtigstes rhetorisches Mittel, steht im Zentrum dieses Kurses. In individuellen Trainingssituationen verbessern Sie die erworbenen/vorhandenen stimmlich-rhetorischen Fähigkeiten. Dieser Kompaktkurs bietet die Möglichkeit mit dem Trainingspartner persönliche Fortschritte unmittelbar zu reflektieren. Die Veranstaltung ist konzeptionell auf eine individuelle bedürfnisorientierte Vermittlung der Inhalte ausgerichtet.

Plätze frei Kommunikationstraining - Kleingruppe (20F10615)

Sa. 21.03.2020 (09:00 - 18:00 Uhr) - So. 22.03.2020
Dozent: René Knizia

Sie möchten besser verstehen, wie Kommunikation funktioniert? An diesem Wochenende erhalten Sie einen umfangreichen Einblick über die Möglichkeiten der Gesprächsführung. Dazu bekommen Sie jede Menge Tricks und Tipps, wie Sie Ihre Kommunikation verbessern können. Die Kommunikation ist so lebendig wie die Menschen, die sie benutzen.

In unserem Zusammenleben - sei es im Arbeitsbereich, in der Familie, mit Freunden oder auf Ämtern - kommt dem "Gespräch" eine überaus wichtige Bedeutung zu. Wir tauschen uns aus, beraten, lösen, streiten, behaupten und ringen um Meinungen und Standpunkte. Im Kurs geht es darum, Möglichkeiten einer partner- und problemorientierten Gesprächsführung zu erkunden; Ursachen für Missverständnisse und Konfliktherde zu erkennen und produktiv damit umzugehen.

Der Kurs beinhaltet u. a.:
- Übungen zur Schulung des eigenen Gesprächsverhaltens und der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit Kleine Übungen zum vertieften Verstehen
- Trainieren der Fähigkeit, konzentriert zuzuhören, zu argumentieren, zu diskutieren Gesprächstechniken
- Kommunikationsstörungen Erkennen von manipulierenden Gesprächsstrategien
- Sprache und Körpersprache und deren Wirkung Einblicke in die Körpersprache und Möglichkeiten des bewussten Einsatzes

Bei größerer Nachfrage kann der Kurs vor Kursbeginn für mehr Teilnehmer geöffnet werden! Gern können Sie sich daher auf der Warteliste registrieren lassen. Bei einer Gruppe ab acht Teilnehmern beträgt das Entgelt 74,00 €.

Anmeldung noch möglich Projekte organisieren - VHeSpresso (20F50601)

Fr. 08.05.2020 (09:00 - 15:00 Uhr) - Sa. 09.05.2020
Dozentin: N.N.

Phasen eines Projektes mit den jeweiligen Aufgaben der Projektplanung
- Sicher umgehen mit Planungsinstrumenten (z.B. Balkendiagramm, Meilensteinplanung)
- Projekte erfolgreich aufsetzen und starten
- Eigene Projekte strukturieren und koordinieren
- Projektphasen und Schwerpunkte planen, steuern und kontrollieren
- Projektwerkzeuge kennen
- Den kritischen Pfad eines Projektes erkennen
- Teams bilden und Rollen zuweisen
- Im Projektteam kommunizieren und zusammenarbeiten


Teilnehmerzahl: 2-4

Anmeldeschluss:

Anmeldung noch möglich Rhetorik - Aufbaukurs - VHeSpresso (20F10612)

Sa. 09.05.2020 (09:00 - 13:30 Uhr) - So. 10.05.2020
Dozent: Sebastian Schmidt

Aufbautraining zum Kurs "Angewandte Rhetorik - Von der Stimme zur freien Rede"
Die Stimme, als Basis und wichtigstes rhetorisches Mittel, steht im Zentrum dieses Kurses. In individuellen Trainingssituationen verbessern Sie die erworbenen/vorhandenen stimmlich-rhetorischen Fähigkeiten. Dieser Kompaktkurs bietet die Möglichkeit mit dem Trainingspartner persönliche Fortschritte unmittelbar zu reflektieren. Die Veranstaltung ist konzeptionell auf eine individuelle bedürfnisorientierte Vermittlung der Inhalte ausgerichtet.

Plätze frei Körpersprache verstehen und bewusst einsetzen (20F10607)

Do. 14.05.2020 19:00 - 22:00 Uhr
Dozent: René Knizia

Die Körpersprache bildet mit über 70 bis 99 % den Hauptteil der zwischenmenschlichen Kommunikation. Erhalten Sie an diesem Abend einen umfangreichen und faszinierenden Einblick in die unbewusste Kommunikation. Sind Sie noch der Meinung, dass verschränkte Arme Abwehr bedeuten? Dann lassen Sie sich von dem Abwechslungsreichtum des unbewussten Informationsaustausches überraschen!

Menschen kommunizieren nicht nur mittels Sprache, sondern auch in großem Maß durch intuitive, emotionale Körpersprache. Es ist nicht einfach, sie zu "interpretieren". Aber es ist sehr wichtig, diese "Geheimsprache" bei anderen zu verstehen. Und genauso unerlässlich ist es, die eigene Körpersprache bewusst und erfolgreich einzusetzen. An diesem Kursabend werden Sie wichtige Informationen erhalten, die Sie zu diesem Thema benötigen.

Anmeldung noch möglich Zeit optimal nutzen - VHeSpresso (20F50602)

Fr. 05.06.2020 (09:00 - 15:00 Uhr) - Sa. 06.06.2020
Dozentin: N.N.

Den Selbstmanagement-Regelkreislauf verinnerlichen
- Ziele setzen nach smart
- Verständnis für den Zusammenhang zwischen Selbst-, Zeit- und Stressmanagement bekommen
- Den zielgerichteten bzw. bewussten und praktischen Einsatz von Prioritätenmodellen (z.B. ABC-Analyse; Eisenhower Prinzip oder Pareto-Prinzip) und Planungsregeln erlernen
- Den bewussten Umgang mit Fremd- und Selbstbestimmung trainieren
- Gegenstrategien für Zeitdiebe und Zeitfresser entwickeln

Teilnehmerzahl: 2-4

Anmeldeschluss:



Seite 1 von 2



Anmeldung möglich = Anmeldung möglich - fast ausgebucht = fast ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste = Anmeldung auf Warteliste - Kurs abgeschlossen = Kurs abgeschlossen - Kurs ausgefallen = Kurs ausgefallen - Keine Anmeldung möglich - Keine Anmeldung möglich

Fachbereiche
Veranstaltungen
Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Sprachen
Sprachen-Einstufungstest

Einstufungstest

Warenkorb
Warenkorb

Kontakt
Volkshochschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8200
Fax +49 3641 49-8205
volkshochschule@jena.de

Leitung und Pressekontakt

Gudrun Luck
Tel. +49 3641 49-8210
gudrun.luck@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch
10 - 16 Uhr
Dienstag, Donnerstag
12 - 18 Uhr
Freitag
10 - 12 Uhr
JenaKultur